1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die zweite Generation klagt an

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von LuckySpike, 19. Juli 2007.

  1. LuckySpike

    LuckySpike Talk-König

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    5.194
  2. Dennis100

    Dennis100 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Würzburg
    AW: Die zweite Generation klagt an

    Was willst du uns damit sagen ?
     
  3. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Die zweite Generation klagt an

    Und ich in zehnter bis zwölfter Generation klage gegen die französische Regierung wegen der Leiden, die meine Vorfahren Anfang des 19. Jahrhunderts in dieser Stadt durch die französische Vorherrschaft unter Napoleon erleiden musste. :eek:
     
  4. Rally

    Rally Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    1.328
    AW: Die zweite Generation klagt an

    Vielleicht wird dem interessierten Leser doch etwas eher klar was wirklich abgeht, wenn er sich das hier zu Gemüte gezogen hat:

    Wird jüdisches Leid ausgenutzt?
     
  5. LuckySpike

    LuckySpike Talk-König

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    5.194
    AW: Die zweite Generation klagt an

    Ich lasse es erstmal nur so stehen und werde erst später in die Diskussion einsteigen.

    @Rally
    guter Link!
     
  6. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    AW: Die zweite Generation klagt an

    Du weisst doch,wie Diskussionen über "solche" Themen hier meist enden...muss das sein? :rolleyes:
     
  7. Dennis100

    Dennis100 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Würzburg
    AW: Die zweite Generation klagt an

    Na dann steig ich mal in die Diskussion ein: Auch in Deutschland lebt mittlerweile die 2. oder die 3. Generation nach dem Krieg. Was haben die damit zu tun? Die haben niemanden etwas getan und warum sollen sie für etwas zahlen, dass ihre Vorfahren gegangen haben? Abgesehen davon sind die Zahlungen, so hart es klingt ,eher aus "Kulanzgründen" geschehen. Die BRD ist nämlich nicht Rechtsnachfolder des Deutschen Reiches und somit nicht dafür haftbar zu machen.
     
  8. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Die zweite Generation klagt an

    auch wenn Bp Köhler einst sagte "Es gibt keinen Schlußstrich", meine ich es wäre langsam mal an der zeit...
    damit meine ich nicht das vergessen,sondern das finanzielle erpressen (lassen)...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Juli 2007
  9. ThaiChi72

    ThaiChi72 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    213
    Ort:
    Erkrath
    AW: Die zweite Generation klagt an

    Edit:
    sauer am sein

    Da wird doch wieder versucht, mächtig Kohle abzusahnen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2007
  10. bsmuenchen

    bsmuenchen Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    142
    Ort:
    München
    AW: Die zweite Generation klagt an

    Dafür aber "als Staat identisch mit dem Staat „Deutsches Reich“, so das Verfassungsgericht.
     

Diese Seite empfehlen