1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die Zahl der Arbeitslosen ist unter die Drei-Millionen-Marke gerutscht

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von PapaJoe, 28. Oktober 2010.

  1. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    Anzeige
    Und die Frau von der Leine lässt sich Feiern.
    Da wurde doch getäuscht, getrickst und gefälscht, was das Zeug hält. :eek:

    Dabei erhalten rund 6,5 Millionen Menschen ALG2.

    Weniger Arbeitslose, dafür sind immer mehr Menschen von Hartz IV betroffen.

    Ist irgendwie toll, was die CDU so alles als Erfolg feiern kann. Wieso erinnert
    mich dieses plumpe Fälschen von Zahlen eigentlich irgendwie an Sozialismus?

    :p
     
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Die Zahl der Arbeitslosen ist unter die Drei-Millionen-Marke gerutscht

    Ist doch ein alter Hut, selbst unter Kohl hat die CDU schon gestrickst was das Zeug hält. :eek:
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.423
    Zustimmungen:
    2.653
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Die Zahl der Arbeitslosen ist unter die Drei-Millionen-Marke gerutscht

    Heute morgen im Fürhstücksfernsehen bei ARD/ZDF wurde aufgelistet wer alles seit neuem nicht mehr als Arbeitslos gezählt wird. Darunter waren Arbeitslose die sich krank gemeldet haben, und noch einige andere. Lustig auch wie Frau vdL gestern die neu gefälschten Zahlen selber veröffentlichen musste, um sich zu profilieren, obwohl das normalerweise heute von der Bundesanstalt für Arbeit gemacht wurde.
    Laut ARD/ZDF heute morgen sind es wohl eigentlich 4,8 Millionen Arbeitslose, nur rechnet man mit einigen Tricks etwas mehr als 1,8 Millionen da heraus, und landet so unter 3. :rolleyes:
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Die Zahl der Arbeitslosen ist unter die Drei-Millionen-Marke gerutscht

    Und was ist daran nun "gefälscht"? In der Quelle ist doch die Diskrepanz erklärt -- es handelt sich um Aufstocker, also Personen, die zwar arbeiten, aber nicht genug Geld dafür bekommen.

    Wer arbeiten geht, ist nicht arbeitslos. Also was ist daran nun "gefälscht"? :confused:


    Dass es meiner Meinung nach zu viele Menschen im Niedrigstlohnsektor gibt, ist eine andere Sache, die aber nichts mit den Arbeitslosenzahlen zu tun hat.
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.423
    Zustimmungen:
    2.653
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Die Zahl der Arbeitslosen ist unter die Drei-Millionen-Marke gerutscht

    Wie schon gesagt, wer arbeitslos ist, sich aber krank meldet beim Arbeitsamt, gilt seit neuem nicht mehr als arbeitslos. Kannst du das vernünftig begründen? :rolleyes:
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Die Zahl der Arbeitslosen ist unter die Drei-Millionen-Marke gerutscht

    Ist es nicht schon seit Jahren so, dass nur die tatsächlich vermittlungsfähigen gezählt werden?
     
  7. AW: Die Zahl der Arbeitslosen ist unter die Drei-Millionen-Marke gerutscht

    Kommt irgendwer bei der Zahl der Vollerwerbstätigen (also jenen, welche ausschließlich von ihrem Lohn lebn) auf die Idee, die Menge der momentan krankgeschriebenen abzuziehen?
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.855
    Zustimmungen:
    3.490
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Die Zahl der Arbeitslosen ist unter die Drei-Millionen-Marke gerutscht

    Falsch! ein 1 €uro Jobber geht zwar arbeiten wird bei der Arge aber als Arbeitslos gerechnet (und muss auch entsprechende Bewerbungsbemühungen nachweisen!), nur in der Statistik nicht! Selbst mit einem 400 €uro Job ist man eigentlich Arbeitslos und muss diese Arbeit auch abbrechen wenn das Arbeitsamt meint man soll den Rasen grün anstreichen.
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.423
    Zustimmungen:
    2.653
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Die Zahl der Arbeitslosen ist unter die Drei-Millionen-Marke gerutscht

    Von letztem Jahr auf dieses hat man dort einige Änderungen vorgenommen. Man hat einfach eine Menge neue Ausnahmen geschaffen, bzw. alte Ausnahmen angepasst, die jetzt mehr oder weniger willkürlich aus der Statistik herausfallen. Ich glaube da waren noch Behinderte dabei, und alle über 58 jährigen.
    Es war eine kleine Liste mit z.T. neuen oder angepassten Ausnahmen, warum jemand der als arbeitslos gemeldet ist, in der Statistik nicht mehr geführt wird. Hätte man diese Anpassungen nicht vorgenommen, also hätte man nach den Regeln von vor einem Jahr gezählt, dann hätten wir jetzt 60.000 Arbeitslose mehr in der Statistik als vor einem Jahr, das wurde auch noch erwähnt.
    Da fragt man sich natrülich schon, was die Veröffentlichung von Zahlen soll, wenn man die Zählbedinungen ständig ändert?
     
  10. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Die Zahl der Arbeitslosen ist unter die Drei-Millionen-Marke gerutscht

    was mich so fassungslos macht, ist, wenn diverse Zeitungen diese Zahlen zum Anlass nehmen, die Regierung über den grünen Klee zu loben, weil diese ja "immer mehr Menschen in Arbeit bringt". Da könnt ich einfach nur noch ko.tzen! :eek:
     

Diese Seite empfehlen