1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die Versprechen des Gerhard Schröder

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von IGLDE, 16. September 2005.

  1. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    SPIEGEL-ONLINE-SERIE

    Die Versprechen des Gerhard Schröder

    "Neun gute Gründe" nannte der Kanzlerkandidat Gerhard Schröder 1998 auf einer kleinen Wahlkampfkarte den Wählern dafür, die SPD zu wählen. SPIEGEL ONLINE hat die Karte aufbewahrt und beschreibt, was aus den Wahlversprechen wurde.


    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,179261,00.html

    Bye Opa :D
     
  2. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.320
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Die Versprechen des Gerhard Schröder

    Tja, aber das Wahlvolk will ja belogen werden und lernt nicht aus der Vergangenheit.

    Hat er uns 2x angeschissen - traut er sich das nicht ein drittes Mal ;)
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
  4. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.320
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Die Versprechen des Gerhard Schröder

    Und was macht dieser Politiker jetzt? In albernen Gameshows auftreten ...
    Außerdem hat genau die alte Regierung noch versucht, wenn auch spät, das Ruder herumzureißen und das Rentensystem auf die sich ändernde Bevölkerungsstruktur anzupassen. Was von der SPD erfolgreich verhindert wurde - danke!

    Leider hab ich jetzt keine Zeit, darauf im Detail einzugehen. Viel habe ich dort nicht gesehen, was für einen Aufschwung in Deutschland wirklich wichtig gewesen wäre.
    Steigerung der Benzin und Energiekosten, mehr Kindergeld (statt für eine kostengünstige Betreuung zu sorgen), Investitionen in sinnlose Ökostromerzeugung, Ich-AGs (Allein bei dem Begriff rollen sich mir die Fußnägel hoch) und und und ...

    Ich will nicht bestreiten, daß es auch positives in dieser Liste gibt, so die Erweiterung der Ladenöffnungszeiten, Behindertengleichstellung, Steuersenkungen (die leider zum Großteil durch Senkung der Pendlerpauschale und steigende Ökosteuer wieder aufgefressen wurden) ...

    Alles in allem bleibt dies ein großteils ideologisch geprägtes Flickwerk, das mehr kaputtgemacht hat als es verbesserte.
     
  5. EinBerlinerKunz

    EinBerlinerKunz Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    54
    AW: Die Versprechen des Gerhard Schröder

    Was ist bitte so falsch daran mit Vera am Mittag auch abends nach dem Schweinchen mit der Brille zu suchen, wenn man irgendwie die Spenden der Parteifreunde vergelten will und sonst nicht kann.:eek:
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Die Versprechen des Gerhard Schröder

    Willst Du CDU wählende arbeitende Männer, die ihre Frauen bei den Kindern zu Hause lassen benachteiligen? Na das gäbe ja ein Gezeter, kiekt euch mal den Boss der Bosse an, der unterstützt nur die soziklicke, wo die Weiber arbeiten jehn müssen.
    Nein creep das geht nun wirklich nicht, da kriegen halt alle Kindergeld, auch die Millionäre, wegen der Gerechtigkeit.
     
  7. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
    AW: Die Versprechen des Gerhard Schröder

    Wenn es doch heute nur noch Menschen mit einer Ideologie geben würde. Einem Ideal, das einen anderen Namen hat als Geld. Aber diesem Götzen wurde leider ja schon alles geopfert.

    cu
    Jens
     
  8. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Die Versprechen des Gerhard Schröder

    Kandidiert Blüm für den Bundestag? :eek:
     
  9. LukeSpencer

    LukeSpencer Guest

    AW: Die Versprechen des Gerhard Schröder

    Schröder ist für mich der verlogenste Kanzler aller Zeiten! Nicht mal der dicke Helmut war so!
     
  10. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.532
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    AW: Die Versprechen des Gerhard Schröder

    Deswegen blühen auch die Landschaften zwischen den Ruinen im Osten und das Schwarzgeld gab es auch nie und alles war legal [​IMG]

    Die lügen alle gleich viel und es ist nur das subjektive Empfinden das den einen oder anderen bevorzugt [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen