1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Die Tribute von Panem 3" als Test des Monats

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. März 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.236
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das Ende ist in Sicht: Mit "Mockingjay Teil 1" steht die "Tribute von Panem"-Saga kurz vor ihrem grandiosen Finale. Ob die Zweiteilung eine schlaue Entscheidung war und ob dies die erste wirklich Referenz-verdächtige Dolby-Atmos-Blu-ray sein könnte, erfahren Sie im Test des Monats des neuen BLU-RAY MAGAZINs!

    zur Startseite | Meldung
     
  2. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Technibox S1, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    AW: "Die Tribute von Panem 3" als Test des Monats

    Eine schlaue Entscheidung bezüglich Erwartungen schüren und Kasse zu machen. Aber den Kinostart des 2. Teils um ein Jahr hinauszuzögern, obwohl der Film ja komplett gedreht wurde, ist einfach nur dämlich.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: "Die Tribute von Panem 3" als Test des Monats

    Ist ja nicht das erste mal wo so was hervorragend klappt. ;)
     
  4. Kackmaddafacka

    Kackmaddafacka Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: "Die Tribute von Panem 3" als Test des Monats

    Ich dachte ja das der Teil überlänge hat, aber der ging ja nur ca. 1 Std. 45 Min. ohne Abspann. Das hätte man ja locker mit dem 2-ten Teil verbinden und ein 3 Std. Film draus machen können.
     
  5. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.243
    Zustimmungen:
    1.244
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    AW: "Die Tribute von Panem 3" als Test des Monats

    So kann man aber zweimal den vollen Eintrittspreis im Kino abzocken statt nur 2€ für Überlänge! Abgesehen davon ist der Film bestenfalls die 2€ für die Leihgebühr der BR aus der Videothek wert.
     

Diese Seite empfehlen