1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die Polizei, dein Freund und Schweiger....

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Cord Simpson, 28. Mai 2008.

  1. Cord Simpson

    Cord Simpson Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    446
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Die Polizei, dein Freund und Schweiger....

    tja...dann sind wohl unter den polizisten dort selbst rechte...die sollten sofort unehrenhaft entlassen werden !
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.682
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Die Polizei, dein Freund und Schweiger....

    Tja, man muß es leider sagen das die Polizei von den Faschisten sehr unter Druck gesetzt wird.

    Es gab und gibt ja, laut Presse, richtig Anweisungen bei Naziverbrechen Augen zuzudrücken.
     
  4. AW: Die Polizei, dein Freund und Schweiger....

    Es ist ihr gutes Recht, eine Aussage zu verweigern.
    Du darfst das, ich darf das, Helmut Kohl darf das...........
     
  5. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Ort:
    Ankh-Morpork
    AW: Die Polizei, dein Freund und Schweiger....

    Nur wenn sich der Polizist dadurch selbst belasten würde.

    LHB hat 100% recht. Gegen die Polizisten sollte ermittelt werden und wenn auch nur der geringste Zweifel an ihrer verfassungskonformen Einstellung geben sollte, gehören die Polizisten aus dem Polizeidienst entfernt.
     
  6. AW: Die Polizei, dein Freund und Schweiger....

    Dann sollte man sich aber auch fragen, unter welchem Druck die entsprechenden Beamten stehen, welchen Bedrohungen sie und ihre Familien ausgesetzt sein könnten und vor allem wie man sie vor diesen schützen kann.

    In der Praxis stehen sie nämlich ziemlich allein da.
     
  7. dampfer4

    dampfer4 Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    342
    AW: Die Polizei, dein Freund und Schweiger....

    Falsch - das Aussageverweigerungsrecht gilt auch, wenn der Aussage des Polizisten dienstliche Belange entgegenstehen.
     
  8. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Ort:
    Ankh-Morpork
    AW: Die Polizei, dein Freund und Schweiger....

    Na, welche sollten das nach einer abgeschlossenen Ermittlung denn wohl sein? Abgesehen davon weiss die SA dann auch davon und lädt solch einen Zeugen gar nicht erst.
     
  9. dampfer4

    dampfer4 Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    342
    AW: Die Polizei, dein Freund und Schweiger....

    da gibt es viele gründe, aber die kann man hier aus dienstlichen gründen nicht nennen.

    dampfer4
     
  10. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: Die Polizei, dein Freund und Schweiger....

    Man sollte die ganzen polizisten mal vor Gericht befragen, ob sie schonmal einen Kollegen kontrolliert haben und obwohl starkem Alkoholfluss nachweisbar ist, weiterfahren gelassen haben, bzw. gemeint haben, er soll zu Fuß weitergehen, obwohl er für Monate den Führerschein normal abgeben gemüsst hätte.

    Der hammer ist dann noch, wenn ein Betroffener dies dann auch noch erzählt, nur weil er bei der Polizei arbeitet
     

Diese Seite empfehlen