1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die Olsenbande als Animationsfilm

Dieses Thema im Forum "Film-, Serien- und Fernseh-Tipps" wurde erstellt von Randfichte, 8. November 2011.

  1. Randfichte

    Randfichte Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    5.705
    Zustimmungen:
    352
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Auf dem skandinavischen Kanal TV 1000 wird heute um 10.10 h der neueste Olsenbande-Film gezeigt. Es ist ein Animationsfilm, der in 3D gedreht wurde: "Die Olsenbande in feiner Gesellschaft".
    Olsenbandenfanclub Deutschland :: Filme ~ "Olsen-Banden – på de bonede gulve" (16, dk) ::
    Vielleicht hat ja jemand hier ein Viasat-Abo und kann das sehen.
    So viel ich weiß gibts den Film (noch?) nicht in Deutschland.
    Wenn ich das richtig sehe, stehen hier die weiteren Sendetermine:
    http://www.tv1000.dk/index.php?option=com_content&task=view&id=9840
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2011
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Die Olsenbande als Animationsfilm

    Würde ich gern sehen wollen, gibt aber leider ein Problem..DEFA Synchronisation. Oppel (Egon) ist 87, keine Ahnung ob der noch vors Mikro kann. Dommisch (Benny) ist tot, Köster (Kjeld) ist tot. Riecht also nach komplett neuer Synchrobesatzung und sorry...das geht überhaupt nicht, man höre sich nur die beknackte Westsynchro an.
     
  3. Randfichte

    Randfichte Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    5.705
    Zustimmungen:
    352
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Die Olsenbande als Animationsfilm

    Du hast natürlich recht, die DEFA-Synchro war die beste. Die Frage bei diesem Animationsfilm ist aber, ob es den überhaupt in Deutsch geben wird. Denn bis jetzt sieht es nicht so aus.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Die Olsenbande als Animationsfilm

    Ohne die DEFA Stimmen will ich den auch nicht wirklich. Selbst im Original fehlt ja Egon und Kjeld, die beide bereits tot sind. Vielleicht deshalb auch manch schlechtes Review.
     
  5. Randfichte

    Randfichte Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    5.705
    Zustimmungen:
    352
    Punkte für Erfolge:
    93
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2011
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Die Olsenbande als Animationsfilm

    Derjenige der die dt. Senderechte kauft, muss ja auch synchronisieren und da sind wir beim angesprochenen Problem. Möglicherweise die Hürde für den MDR, die sind ja auch nicht doof und wissen, dass sie möglicherweise 3 fremde Stimmen nehmen müssen und das beim DEFA gewohnten Publikum im Osten überhaupt nicht ankommt. Wenn ZDF oder einer der Privaten kauft, dann gibt es eh komplett neue Stimmen und denen ist vermutlich auch die Ost-Befindlichkeit bzgl. der Synchro wurscht.
     
  7. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.973
    Zustimmungen:
    744
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Die Olsenbande als Animationsfilm

    Warum wird keine neue Olsenbande ins Leben gerufen unter dem Arbeitstitel die nächste Generation (mit Björge als "Kopf")?
     
  8. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    821
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Die Olsenbande als Animationsfilm

    Bei den Genen...:D Nie und nimmer.
     
  9. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    3.607
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Die Olsenbande als Animationsfilm

    Olsenbande als Animation finde ich geschmacklos
    analog zu Mr.Bean der auch als Animation läuft.
     
  10. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Die Olsenbande als Animationsfilm

    Gab es schon.
    Olsenbande Junior.
    Ein Flop.



    Unvergessen bleibt, wie sich die Olsenbande zur Musik von Friedrich Kuhlaus "Elverhoj"
    durch die Kellerräume des Theaters kämpft:



    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2011

Diese Seite empfehlen