1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Die Ludolfs" gehen nach Todesfall weiter - Senderwechsel?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Februar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.252
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Abenteuer der Schrottplatz-Familie Ludolf gehen auch nach dem Tod des ältesten Bruders Horst Günther Ludolf weiter. Das bestätigte die Produktionsfirma Good Times auf Anfrage.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.831
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Die Ludolfs" gehen nach Todesfall weiter - Senderwechsel?

    DMAX ist nicht als digitaler Spartensender zu rechnen. Zumindest im Kabel gibt es ihn auch analog.
     
  3. figurehead

    figurehead Silber Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sony 55W805C - Technisat Digicorder HD K2 - Sony HT-XT1 - Yamaha Pianocraft E410 - PS4
    AW: "Die Ludolfs" gehen nach Todesfall weiter - Senderwechsel?

    :confused: Wussten die drei schon, dass er bald sterben wird?
     
  4. martinho9000

    martinho9000 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Die Ludolfs" gehen nach Todesfall weiter - Senderwechsel?

    ja. es ist davon auszugehen das horst günter schon länger krank war. auch habe ich einem interview gesehen wie sein bruder sagte das er ihn samstags noch zum notarzt bringen wollte. günter lehnte aber ab. es schien bekannt das es ihn nicht gut ging. von daher gehe ich davon aus das er mit seinem tot rechnete und auch mit seinen brüdern darüber sprach.
     
  5. Scholzi87

    Scholzi87 Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Die Ludolfs" gehen nach Todesfall weiter - Senderwechsel?

    Der Kerl hat sich nur von Kaffe und Zigaretten ernährt und saß nur rum .. jeder normale Mensch weiß, dass das nicht ewig so geht.
     
  6. AW: "Die Ludolfs" gehen nach Todesfall weiter - Senderwechsel?

    Glaube Ich auch, Uwe war es, der Ihn zum Artzt bringen wollte, was Günther aber ablehnte.
    Naja, ist irgendwie nicht das Selbe ohne Günther, mal sehen ob Ich weiter die Ludolfs schaue.
     
  7. Sky Beobachter

    Sky Beobachter Gold Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    223
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Die Ludolfs" gehen nach Todesfall weiter - Senderwechsel?

    Schonmal darüber nachgedacht,warum er dies evt. tat?:(

    Horts Günther war aber glaube ich nicht der älteste der Brüder sondern der zweitälteste wenn ich das richtig in Erinnerung habe!
     
  8. mmaikilein

    mmaikilein Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technistar Digit ISIO S2, Unicam Evo, Sky V13,
    AW: "Die Ludolfs" gehen nach Todesfall weiter - Senderwechsel?

    Also ich werde die Serie auf jeden Fall wieder gucken, aber Bitte nicht bei rtl2, die machen daraus dann eine Ramsch Sendung, entweder bei der Pro7Sat1 Gruppe oder auf dmax wie bisher.
     
  9. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: "Die Ludolfs" gehen nach Todesfall weiter - Senderwechsel?

    Also sein Kaffee und Tabakkonsum war natürlich weit über dem Verträglichen wenn man in der Presse liest, das er täglich 10-20 Tassen starken Kaffee getrunken hat, dass macht kein Herz lange mit aber er wäre ja kaum so Dick gewesen, wenn er sich nur davon ernährt hätte.

    Auch seine Brüder fanden das wohl nicht so gut, Manni hatte mal erzählt, dass die ihn wenigstens soweit bringen konnten Morgens ein Glas Wasser mit einer Multivitamintablette zu trinken.

    Richtig, der älteste ist nämlich Uwe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2011

Diese Seite empfehlen