1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Die Linke"-Abgeordneter lehnt GEZ-Erhöhung ab

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Januar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.083
    Anzeige
    Dresden - Zum Protest gegen die GEZ-Erhöhung um 95 Cent fordert Heiko Hilker, Medienexperte der Fraktion "Die Linke" im Sächsischen Landtag, die Ministerpräsidenten der Länder auf.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: "Die Linke"-Abgeordneter lehnt GEZ-Erhöhung ab

    Der soll sich mal lieber um sein Gammelfleisch kümmern...
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.870
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: "Die Linke"-Abgeordneter lehnt GEZ-Erhöhung ab

    Der sollte mal lieber einen Verzicht auf die Diätenerhöhung fordern!!!
     
  4. pagix

    pagix Silber Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Mietwohnung
  5. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: "Die Linke"-Abgeordneter lehnt GEZ-Erhöhung ab

    So etwa: "Wir tun 'alles' für die Armen oder Geringverdiener, spenden hier und da etwas und protestieren da und da gegen die Verteuerung."

    Um nur ein paar Stimmchen mehr für die nächste Wahlen bekommen zu können. Ein echtes finanzierbares Partei-Programm ist doch eh unwichtig für "Die Linke". Einige primitive Wähler denken dann...boah ey, "Die Linke" waren einfach so lieb. Solche Leute "brauchen" wir.

    Scheinheiligkeit pur....:eek:....DF-News gibt sogar Aufmerksamkeit für diesen einzigen Abgeordneten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2008
  6. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: "Die Linke"-Abgeordneter lehnt GEZ-Erhöhung ab

    Eine automatisch steigende Gebührenspirale ist absolut akzeptabel für erstklassigs TV Programm der ÖRR.

    Wer Transparenz fordert wünscht insgeheime nichts weiter, als dem ÖRR zu schädigen. Diejendigen, die die Finanzierung des ÖRR kritisieren schädigen nur unser Land und sind eine Schade für alle Menschen, die hier leben und unabhängiges und anspruchsvolles TV wünschen.

    Fazit: Eine Kritik an der GEZ Erhöhung ist verantwortungslos und richtet sich gegen unsere Gesellschaft.
     
  7. doku

    doku Guest

    AW: "Die Linke"-Abgeordneter lehnt GEZ-Erhöhung ab


    Tolles Posting! Die Gebührenerhöhung ist wirklich viel zu knapp ausgefallen und sollte mindestens 5x so hoch sein! Wir wollen schließlich ein qualitativ gutes ÖRR haben, mit Bruce Darnell, Gottschalk und Herrn Beckmann! :love: ;)
     
  8. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: "Die Linke"-Abgeordneter lehnt GEZ-Erhöhung ab

    Mit Kerner und Pilava und Anne Will als Verstärkung ist intellektueller Anspruch und Kultur eine ganz große Programm-Offensive. Wir müssen wieder lernen, dankbar zu sein. Das ist ein ganz großes Problem in unserer Gesellschaft.
     
  9. doku

    doku Guest

    AW: "Die Linke"-Abgeordneter lehnt GEZ-Erhöhung ab


    Wieso? Ich bin doch unheimlich dankbar! Herr Gottschalk fliegt extra für mich ein paar mal im Jahr ein und macht ne Sendung! ...ich liege auf den Knien! :love:
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: "Die Linke"-Abgeordneter lehnt GEZ-Erhöhung ab

    Hat Die Linke doch getahn.
     

Diese Seite empfehlen