1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die letzten Antworten am Tag der Tage

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von IGLDE, 27. April 2008.

  1. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Ich habe hier einen netten Artikel zum heutigen Volksentscheid gefunden. Als oller Ossi stimme in natürlich mit nein. Denn der Flugafen soll ja nun wirklich nur für Leute mit Geld aufrechterhalten werden . Ich werde es mir nie leisten können einen Privatflieger zu Chartern. Und der grösste Teil der Morgen mit Ja stimmt wird auch nur am Zaun stehen und die Maschinen landen und starten sehen. Aber viele Berliner aus dem Westteiel der Stadt denken ja noch immer sie leben auf einer Insel. Dieses Theater hat man ja damals auch beim Bahnhof Zoo gesehen.

    http://debatte.welt.de/kolumnen/44/stadtrand/70566/die+letzten+antworten+am+tag+der+tage?req=RSS


    Gute Nacht;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2008
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Die letzten Antworten am Tag der Tage

    Was sagt eigentlich Pflüger dazu? :D
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.688
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Die letzten Antworten am Tag der Tage

    Die Berliner Flughafensituation lässt mir als Reiseverkehrskaufmann nur den Kopf schütteln. Meine Kollegen aus Berlin schütten ja regelmäßig Ihre Sorgen bei mir aus und daher weiß ich das es nach wie vor einen Zwist gibt wo die West- und Ostberliner abfliegen wollen.
    Westberliner meiden Schönefeld Ostberliner hassen Tegel. Echt, da ist nichts zusammengewachsen. Jetzt wo BBI gebaut wird werden wohl noch einige Unstimmigkeiten auftreten... ;)
    Viele Ostberliner fliegen sogar lieber von Leipzig als von Schönefeld...
    Tempelhof hingegen sollte man zumachen. Dieser Nazi-Protz erfüllt heute eh keine Anforderungen des modernen Flugverkehrs mehr.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.835
    Ort:
    Ostzone
    AW: Die letzten Antworten am Tag der Tage

    Dieser sog. "Volksentscheid" ist doch nur Dummenfänger-Demokratie. Im Gegensatz bspw. zum Volksentscheid zur Länderehe Berlin-Brandenburg ist dieser hier nur eine "Empfehlung".Auch wenn 95% für Tempelhof stimmen, kann der Senat ihn 14 Tage später schließen. Von daher würde ich das gute Wetter zu was anderem nutzen, als die Zeit an der Wahlurne zu verplempern. Der Stellenwert ist nicht höher wie bei den Wahlen zur DDR Volkskammer.
     
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Die letzten Antworten am Tag der Tage

    Ist doch super! Da sieht das Wahlvieh (a.k.a Volk) mal das es nichts zu sagen hat! :D

    Naja, also wenn du danach gehst müsste man aber auch viele andere alte Nazi Protz Gebäude schliessen. Inkl. einiger Ministerien die heute in Nazibauten sitzen.

    Und für den "modernen" Massenflugverkehr ist Tempelhof gar nicht gedacht. Das ist doch eher ein VIP und Geschäftsflughafen für ganz kleine Maschinen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2008
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.688
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Die letzten Antworten am Tag der Tage

    So ist er aber ursprünglich unter den Nazis konzipiert. Daher wirken ja die Gebäude viel zu groß und Protzig für die drei "Agrar-Flieger" die da landen.
    Und, was wird eigentlich aus aus TXL wenn BBI aufmacht. Wie viele Flughäfen will sich das Schulden-Berlin leisten?
     
  7. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.347
    Ort:
    berlin
    AW: Die letzten Antworten am Tag der Tage


    Ich als Westberliner she das anders.


    Die Film und Tv Industrie zieht sich imnmer mehr zurück aus der Innenstadt und wieso, weil es kaum noch ne Möglichkeit gibt innherlab der Staft zu landen.

    Tegel ist weit draussen und Schönefeld ist mehr als ein Stück weit weg.

    Von schönfeld zu den Studios zu kommen ist sehr Zeitauswändig, man braucht bestimmt von S Feld bis zu den Studios in Neukölln 1,5 Stunden und in diesem Fall ist Zeit Geld.

    Die Parkpaltzgebüren sind in Schönefeld unerhört teuer und ich wohne im äussersten Westen von Berlin, ich persönlich bräuchte bis zum Airport BB 2 Stunden und 15 minuten, das ist wahnsinn. Tegel liegt ne Stunde weg.

    Zum Zusammengehörigkeistgefühl, naja wat soll man da sagen: Irgendwie verlässt keiner wenn sich es nicht vermeiden lässt seine Seite von Berlin.

    KA warum es so ist.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.547
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Die letzten Antworten am Tag der Tage

    Da werden wieder Millionen für einen Sinnlosen Volksentscheid verpulvert, obwohl klar ist das sich der Rot-rotbraune Senat nicht dran hält und die Schließung von Tempelhof beschlossene Sache ist.
    Das nennt sich Demokratie ala PDS Die Linke SED.
     
  9. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Die letzten Antworten am Tag der Tage

    Die CDU in Berlin sieht ihre Felle wegschwimmen. Und nun versucht man mit Hilfe der FDP den Wowi vom Stuhl zu stossen. Hier wird der Bürger für Parteispielchen missbraucht. Soviel wie ich weiss hat die CDU den Beschluss zum Bau von BBI mitgetragen. Und dort war auch vorgesehen Tempelhof zu schliessen.
     
  10. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Die letzten Antworten am Tag der Tage

    Ja so sind die Westberliner denken nur an sich. Schon mal was von der Bahn gehört. Da bist du vom Hauptbahnhof in ca. 30 Min in Schönefeld. Komisch immer mehr Hollywood Pruduktionen werden durch die Studios in Potsdam Babelsberg realisiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2008

Diese Seite empfehlen