1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die Lösung, Kabelgebühren zu sparen!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Riedmann, 17. Oktober 2003.

  1. Riedmann

    Riedmann Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Westerwald
    Anzeige
    Hallo!

    Letztens war ich auf dem Dortmunder Caravansalon, um mal zu sehen, was man sich alles nicht leisten kann.

    Dort war auch ein ostdeutsches, sehr innovatives Firmchen am ausstelle, die Firma Kerstan. Die haben einen 30cm-Schirm in allen Farben, und jetzt kommt: Federleicht und mit Saugfuß fürs Fenster! Und das schönste: Einmal eingestellt, bleibt die instellung am Fuß bestehehen und die Schüssel kannin einer Sekunde drangesteckt werden. Ich war wirklich verblüfft, einfach genial!

    Und teuer ist sie auch nicht, ich meine 80 Euro mit Spezial-LNB und aleem drum und dran.

    Lasst Euch nicht länger abzocken für die miese Leistung der Kabelanbieter! Machts wie ich, Schüssel dran und Ruhe!

    So, nun noch die hp: www.kerstan-electronic.de
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nur nutzt mir so eine Schüssel nichts wenn Astra an der falschen Orbitposition steht. breites_
    Gruß Gorcon
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    Umziehen! Es wird sich doch eine passende Wohnung finden lassen!
     
  4. Wulfman

    Wulfman Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Wtal
    Hi

    ... nützt auch nichts wenn man nen größeres Gebäude gegenüber hat.

    Aber bringen es 30cm für Sat-Empfang (Astra-digital) überhaupt? Meine Oma hatte damals (1A-D) auch auch so eine kleine in der größenordung - Schnee im Analog-TV war net gerade selten ...

    Bis denne
    Wulfman
     
  5. Riedmann

    Riedmann Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Westerwald
    Also ich hab mit dem Chef der Firma gesprochen, da ich mir diese Frage auch stellte. Er sagte mir, dass die Empfangsleistung der einer herkömmlichen 60-cm-Schüssel entspricht. Der LNB ist eigenf für die Schüssel entwickelt. Aber ausprobieren kostet nix, wenns nicht geht, kann man sie ja zurückschicken.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein, nicht für den Preis und die Grösse.
    Gruß Gorcon
     
  7. LeGrand

    LeGrand Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    422
    Ich hab hier ne 35 cm Zehnder Multimo", seinerzeit auch als äquivalent zu einer 60 Schüssel cm beworben, dran sind 15 m dämpfungsarmes Kabel und ne nokia 9800 halt. Es geht schon - aber berauschend ist die Signalstärke nicht. Störungsfrei damit sehn kann man Astra. Bei Eutelsat wirs dünne .... und der SRG Promokanal z.B. mal als Test nur bei sehr guten Verhältnissen. Astra auch bei Regen möglich, aber wie gesagt - Signalstärke ist mal gerade so am unteren Ende. LNB ist ein MTI....
     
  8. Riedmann

    Riedmann Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Westerwald
    Der Chef sprach von einwandfreiem Astra-Empfang in ganz Europa. Ich kenn mich technisch nicht so aus, deshalb hab ich nur die Hälfte der Erklärungen verstanden. Wenn ich nicht auf unserem Womo die Schüssel (übrigens 45 cm, geht ganz prima) auf dem Dach hätte, ich hätte die Schüssel sofort mitgenommen! Die Halterung kan man außer mit den Saugnäpfen übrigens natürlich auch mit so einer Art angebrachtem Schraubstock an

    Und übrigens zu "nur Astra", was will man mehr, Astra hat alles, was man braucht und noch viel mehr!
     
  9. LeGrand

    LeGrand Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    422
    na dann FF (fiel fergniegn) ha!
     
  10. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    Schlecht ist das nicht. Wenn ich meine 60er nicht auf den Balkon hätte stellen können, wäre das noch einen Versuch wer gewesen. Und wenn man sich das mal so durchliest klingt das sehr vielversprechend.

     

Diese Seite empfehlen