1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die "Kinder von Golzow" finden im Museum eine neue Heimat

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Juli 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.093
    Anzeige
    Golzow - Wenn er wollte, könnte Winfried Junge wohl sofort weitermachen: Sein Schneidetisch steht jetzt im brandenburgischen Golzow.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Cyber Warrior

    Cyber Warrior Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    783
    Die Dokureihe muss man kennen ...

    Die Kinder von Golzow ist sicher die mit Abstand beste Dokureihe was das wahre Leben betrifft und auch gerade für Wessies (jaja ich schäme mich schon dafür den Begriff wieder genommen zu haben) wie das Leben in der DDR wirklich war und wie es nach der Wende aussah ...

    http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Kinder_von_Golzow
    .
    .
    .
     

Diese Seite empfehlen