1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die interne Uhr

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von BilBo, 26. Mai 2004.

  1. BilBo

    BilBo Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Willich
    Anzeige
    Meine interne Uhr verstellt sich häufig.
    Ich habe über einen twin LNB den Astra und den Hotbird Satelit im Emfang, über Nacht (standby) verändert sich häufig die Uhrzeit (+2-3 Stunden) so dass einige Timeraufnahmen falsch anlaufen.
    Wenn ich den Reciever an stelle so reguliert sich die Zeit nach eineigen Mituten selber wieder auf die richtige Uhrzeit.

    Woran kann dies liegen?
     
  2. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    Hallo,
    das kommt von einigen Ausländischen Sendern, die übertragen die eigne Ortszeit mit Ihrem Signal, die aber nicht der deutschen Zeit entspricht, somit verstellt sich die Receiverzeit dann auf diese. Schalte am besten vor dem Ausschalten des Receivers in den Standby für ein paar Minuten auf einen deutschen Sender (ARD, ZDF) dann wird die richtige Zeit übernommen.

    mfg Norbert
    --------------
    Digital-TV Infobase
     

Diese Seite empfehlen