1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die Grünen: Pädophilie-Debatte zur Parteivergangenheit

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Volterra, 16. September 2013.

  1. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    Anzeige
    Anmerkung der Moderation:
    Die Beiträge bis zu diesem Punkt wurden aus dem Thema
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/politik/316116-wahlen-deutschland-2013-a-49.html#post6167635
    extrahiert.

    Bitte beachtet, dass das Thema Pädophilie auch für uns als Moderatoren ein sehr heißes Eisen ist.

    Ich gebe zu, dass ich kein gutes Gefühl dabei habe, dass hier zur Diskussion offen zu lassen.
    Da aber anscheinend der Bedarf besteht, will ich es versuchen.

    Bitte geht anständig miteinander um.

    Verharmlosungen oder gar Verteidigungen zum Thema Sex zwischen Kindern und Erwachsenen werde ich auf keinen Fall dulden!

    Eifelquelle
    -Moderator-

    ----------------------------
    AB HIER URSPRÜNGLICHER BEITRAG DES NUTZERS VOLTERRA
    ----------------------------


    Grünen-Spitzenkandidat Trittin unter Druck - SPIEGEL ONLINE


    Trittin in der Falle :winken:
    Der Spitzenkandidat sitzt eine knappe Woche vor der Bundestagswahl in der Falle.
    CDU-Bundesfamilienministerin Kristina Schröder spricht von "blankem Hohn gegenüber allen Missbrauchsopfern",

    Trittin wollte demnach Kinderschänder tolerieren...:eek:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. September 2013
  2. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.060
    Zustimmungen:
    4.680
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Wahlen in Deutschland 2013

    Ja, die Grünen erwischt es jetzt richtig brutal. Hab ich nichts dagegen, die sind von den vier Regierungsanwärtern für mich die schlimmsten.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Wahlen in Deutschland 2013

    Kommt drauf an welche Themen einem am Herzen liegen.
    Bist du für einen konsequenten Atomausstieg bist du mit den Grünen auf der richtigen Seite;)
     
  4. Union Jack

    Union Jack Platin Member

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    2.523
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sky+ Pro UHD-Receiver
    AW: Wahlen in Deutschland 2013

    Pädophilie in der Politik:

    Ich finde nicht, dass die Regierung einen Grund hat mit Steinen durch das Glashaus zu schmeißen, wenn sie mit einer Partei koaliert, die sogar schon vor der Entstehung der Grünen für die Legalisierung von Kindesmissbrauch eintrat.
     
  5. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    1.299
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Wahlen in Deutschland 2013

    Kommt es euch nicht ein wenig seltsam, dass ausgerechnet jetzt dieses Thema zur Sprache kommt? Wie lange wird man das schon in der Schublade haben. Abgesehen davon, haben sich die weltlichen Anschauungen von diversen Leuten bestimmt in den letzten 30 Jahren geändert oder nicht?
     
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Wahlen in Deutschland 2013

    Schublade - bei wem?

    Die "taz" veröffentlichte am Montag einen Beitrag des Parteienforschers Franz Walter, der im Auftrag der Grünen die Pädophilen-Verstrickung der Partei Anfang der Achtziger untersucht - und bei dieser Recherche just auf Trittin gestoßen ist. 1981 hatte dieser presserechtlich das Programm einer grünen Liste in Göttingen verantwortet, das unter anderem forderte, Sex zwischen Erwachsenen und Kindern unter bestimmten Bedingungen straffrei zu stellen.

    Da kann Herr Trittin sich jetzt wenden wie er will.
    Und hoffentlich bekommt er und seine Partei am Sonntag die Quittung.
     
  7. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    1.299
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Wahlen in Deutschland 2013

    1. Warum wird das jetzt zur Sprache gebracht? Das hätte man auch vor 2 Jahren machen können.
    2. Quittung? Die hätte es auch schon letztes mal geben müssen. Warum ausgerechnet jetzt?


    Es ist ganz bestimmt nicht lustig über so etwas zu lesen, aber wer nicht auf den Trichter kommt, dass ausgerechnet jetzt von den Medien so etwas kommt, der ist einfach nicht realitätsnah. So etwas jetzt vor der Wahl zu bringen. Meine Güte.

    Ein anderer hat vielleicht mit Tieren geschlafen. Muss man das jetzt auch vor der Wahl besprechen? :eek:
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.060
    Zustimmungen:
    4.680
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Wahlen in Deutschland 2013

    @AlBarto: das waren aber die Professoren, die es veröffentlicht haben. Und gerade der Walter ist sicher keiner aus dem bürgerlichen Spektrum. Sieht eher so aus, als hätte Trittin Pech, dass die gerade jetzt mit ihrer Studie durch sind.
     
  9. Schulger

    Schulger Senior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2013
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Wahlen in Deutschland 2013

    Das muffelt trotzdem. Gerade die Mitarbeiter einer solchen Studie wissen doch genau, was ein solches Studienergebnis - so verwerflich es auch sein mag - eine Woche vor der Wahl bewirken kann.
     
  10. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.306
    Zustimmungen:
    5.319
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Wahlen in Deutschland 2013

    ...Trittin habe 1981 presserechtlich das Kommunalwahlprogramm einer Liste in Göttingen verantwortet, das Sex zwischen Kindern und Erwachsenen unter bestimmten Bedingungen straffrei stellen wollte,...

    Mit Originalfehler vom Focus

    Mich interessieren die "bestimmten Bedingungen". Sind die irgendwo veröffentlicht?

    Ist es Kindesmissbrauch oder Pädophilie, wenn ein gerade Achtzehnjähriger mit einer knapp Vierzehnjährigen fummelt?
     

Diese Seite empfehlen