1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die größten Kino-Flops des aktuellen Jahres

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. Juli 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.953
    Zustimmungen:
    376
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Derzeit spielen Kinofilme wie "Hangover 2" oder "Fluch der Karibik 4" Millionen Dollar in die Kassen der Studios. Streifen wie "Milo und Mars" oder "Sucker Punch" hingegen waren finanzielle Flops.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.156
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Die größten Kino-Flops des aktuellen Jahres

    Hier geht es zwar um die finanziellen Aspekte, aber inhaltlich ist "Bad Teacher" für mich ein Flop. Vom Trailer her top, aber die Story und die Umsetzung einfach nur langweilig gemacht.

    "Hangover 2" war zwar lustig, aber ich bin entäuscht, dass er nichts neues und eigenes enthält. Im Grunde ist der Film genau wie sein Vorgänger, nur mit anderen Vorzeichen. Affe statt Tiger, Tatoo statt Zahnlücke, Vermisster Bruder statt vermisster Bräutigam, Bangkok statt Las Vegas etc.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2011

Diese Seite empfehlen