1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die ersten Sender geben DVB-T Austrahlung auf.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von masterandy, 12. Juni 2006.

  1. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    613
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
    Anzeige
    Leider hat in Berlin hat der einzigste Musiksender in Berlin Viva Plus, seine Austrahlung zum 19.6 (Quelle GARV) in Berlin aufgegeben. Ich bin kein unbedingter Fan von Call in Shows. Trotzdem war dieser Sender eine Berreicherung des Berliner Bouquets, nachdem MTV POP seinen Testbetrieb eingestellt hatte. Ich finde es sehr schade das wir keinen Musiksender wie Hamburg oder München mehr haben. Aufgrund meiner telefonischen Anfragen erhielt ich von der MTV Group, folgende Aussage: " der Sendebetrieb ist zu teuer...Kostengründen die Austrahlung ist zu teuer". Ich denk mal wir werden als Werbekunden in Berlin massiv unterschätzt. Es sind denk ich mal momentan mehr als eine Million Zuschauer die DVB-T schauen. Schade. Kennt jemand den Kostenvergleich zur Satelitten Austrahlung?
     
  2. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.266
    Ort:
    BW
    AW: Die ersten Sender geben DVB-T Austrahlung auf.

    Naja ... VIVAplus ist eh kein richtiger Musiksender mehr.
    Es soll doch jetzt dieses Würfelzucker.TV über Astra starten - vielleicht haben die, nach einer kurzen Warmlaufphase über SAT - Interesse in Berlin über DVB-T zu starten.

    Denke in jedem Fall, dass der Platz wieder vergeben wird.
    Und in der Hauptstadt gehört ein vernünftiges Musikprogramm dazu.

    Greets
    Zodac

    PS: MTV POP gibts ja eh nicht mehr...
     
  3. ExKarliBua

    ExKarliBua Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    123
    Ort:
    bei München
    AW: Die ersten Sender geben DVB-T Austrahlung auf.

    München hat keinen Musiksender über DVB-T, und auch nie gehabt.
     
  4. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.266
    Ort:
    BW
    AW: Die ersten Sender geben DVB-T Austrahlung auf.

    ...Hamburg übrigens auch nicht...

    Die haben als "Special"-Sender sowas wie

    - terra nova
    - Tele 5 und
    - Hamburg 1

    Greets
    Zodac
     
  5. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    AW: Die ersten Sender geben DVB-T Austrahlung auf.

    Dafür ist "MTV Music" - den es sonst nur gegen Bezahlung gibt - über DVB-H kostenlos empfangbar...

    MTV war ja auch beim Pilotprojekt in Berlin noch dabei, und ist zum Regelbetrieb dann ausgestiegen... Solange es also immer neue Pilotprojekte gibt, werden Musiksender empfangbar bleiben... ;)
     
  6. TV.Berlin

    TV.Berlin Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Die ersten Sender geben DVB-T Austrahlung auf.

    Es ist auch nicht der erste Sender, der flöten geht...ist halt so wie ein Kommen und Gehen wie über Kabel uns Sat...also keine Aufregung wert.

    Und niemand zwingt dich DVB-T zu schauen...wenn du unbedingt Musik haben willst, dann hol dir Schüssel oder einen Kabelanschluß.
     
  7. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    613
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
    AW: Die ersten Sender geben DVB-T Austrahlung auf.

    In Düsseldorf/Ruhrgebiet Kanal 52 und in Köln/Bonn auf Kanal 36.
    Okay ich gebs ja zu diese Regionen.haben nur Musiktv und wir in Berlin.

    Aber hatte nich Hamburg mal nen Testbetrieb???

    Ne auf DVB-T will ich nich verzichten.
     
  8. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.295
    Ort:
    Andernach
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: Die ersten Sender geben DVB-T Austrahlung auf.

    Ist VIVA Plus nicht der Sender, der sowieso ende des Jahres in einen Comedy Kanal umgewandelt werden soll...
    Aus diesem Grund hat ja NICK sein Programm NICK Comedy aufgegeben. Auf der Homepage steht dazu folgendes:
    Das wird garantiert auch ein Grund sein, warum die DVB-T abgeschaltet haben...
     
  9. paddy66

    paddy66 Junior Member

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Berlin Reinickendorf
    AW: Die ersten Sender geben DVB-T Austrahlung auf.

    Hi

    Auf http://www.garv.de/ steht doch das für VIVA PLUS Tv.Berlin kommt!

    mfg paddy:winken:
     
  10. Blumengarten

    Blumengarten Guest

    AW: Die ersten Sender geben DVB-T Austrahlung auf.

    Auf VIVA kann ich getrost verzichten, die haben schon seit einigen Jahren kein gutes Programm mehr.
     

Diese Seite empfehlen