1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die DDR und ihre Produkte

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Worringer, 6. März 2007.

  1. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.473
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Angeregt durch den Beitrag [1] möchte ich mal das Thema die DDR und ihre Produkte zur Diskussion stellen.
    Welche Produkte aus der DDR fandet Ihr gut, welche nicht? Welche Produkte kauft Ihr auch heute noch? Wie steht Ihr dazu, daß viele Ostprodukte "überlebt" und den Sprung in dir Marktwirtschaft geschafft haben? Welche Produkte haben für Euch noch den DDR-Geschmack (sowohl positiv als auch negativ)?

    Die Klassiker sind für mich ganz klar Rotkäppchen, Nudossi, die Knusperflocken und Hallorenkugeln. Nudossi ist für mich aber nicht mehr das, was es früher war, ich finde, daß sich der Geschmack zu sehr verändert hat. Früher war es nicht so süß wie heute. Die Knusperflocken sind im Geschmack unverändert auch die Verpackung hat sich nur geringfügig geändert. Die Hallorenkugeln finde ich am mutigsten von allen Ostsüßigkeiten, die experimentieren mit sovielen Geschmacksrichtungen (z.B. Köstritzer Schwarzbierhallorenkugeln) und seit sie Delitzscher übernommen haben, ist deren Angebot noch größer geworden. Dann gibts natürlich noch das Mosaik mit den Abrafaxen sowie die alten Hefte mit den Digedags. Als Lebensmittel fallen mir da noch das Burger Knäcke, die Halberstädter Würste, Spreewaldprodukte, Riesaer Nudeln und diverse Biersorten ein.

    Ich bin froh darüber, daß es viele Ostprodukte in die Marktwirtschaft geschafft haben. Rotkäppchen war insofern anderen Firmen weit voraus, weil es bereits zu DDR-Zeiten marktwirtschaftlich geführt wurde, auch wenn die Zeit nach der Wende hart war. Der große Absatz von Ostprodukten und auch deren Präsentation im Osten gefällt mir, schließlich sind die Produkte auch ein Stückweit Idendität und Heimat.
    Was ich jedoch bedauerlich finde, ist, daß es viele Ostprodukte im Westen nicht einmal versuchen. Rotkäppchen hat mir auch Nachfrage an deren Vertrieb zu deren Weinen im Westen gesagt, daß der Westmarkt nicht das Ziel von Rotkäppchen sei. Aber auch andere Firmen (z.B. Wikana) wollen nicht im Westen verkaufen. Woran kann sowas liegen? Haben die Firmen Angst vor einem Vertrieb/Flop im Westen? Reicht ihnen der Gewinn in den Ostländern?
    Jedenfalls ist unser Auto immer voll mit Ostprodukten, wenn wir Leipzig-Paunsdorf verlassen. Unsere Kollegen und Verwandten sowie Bekannten im Westen geben uns immer ihre Einkaufslisten mit. Es ist also ein Markt da, auch wenn meine Beobachtungen rein subjektiv sind.

    [1] http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showpost.php?p=1938596&postcount=194
     
  2. Digitester

    Digitester Senior Member

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Hallstadt (b. Bamberg)
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy 1200 DVB-C; Terratec Cinergy HTC USB XS HD;
    (Comag)Technotrend-micro C320 HDMI
    AW: Die DDR und ihre Produkte

    -Thüringer Rostbratwurst
    -Wurzener Erdnussflips
    fallen mir da auf die Schnelle ein.
     
  3. doku

    doku Guest

    AW: Die DDR und ihre Produkte

    Werkzeugkiste aus Plaste, made in GDR!
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Die DDR und ihre Produkte

    Die stammen teilweise hier aus Schwerin.;)


    Linda Neutral (Waschmittel und Handwaschpaste), Spee, Florena Creme.

    Leider nicht mehr zu bekommen: "Elsterglanz" (Metallputzmittel) Saladur (Kontaktkleber)

    Gruß Gorcon
     
  5. Starfighter

    Starfighter Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.201
    Ort:
    Bad-Klein-Kleckersdorf
    Technisches Equipment:
    ...steht in der Sig.
    AW: Die DDR und ihre Produkte

    Bauzener Senf.....obwohl ich W...i bin:D:D
     
  6. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    AW: Die DDR und ihre Produkte

    Das leckere viereckige Eis, komm nicht auf den Namen.;-)
     
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
  8. doku

    doku Guest

    AW: Die DDR und ihre Produkte

    Rotkäppchen Sekt. :)
     
  9. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    AW: Die DDR und ihre Produkte

    Steht ja schon oben, doki.;-)
    Allerdings steh ich nicht auf Puffbrause, auch nicht auf Asti Spumante.;-)
     
  10. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Die DDR und ihre Produkte

    Die Elektronikbaukästen und die Chemieexperimentierkästen waren gut. Wesentlich leistungsfähiger und flexibler, als das, was man heute bekommt.
     

Diese Seite empfehlen