1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die d-Box wird vom Markt genommen!!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Olli, 11. März 2001.

  1. Olli

    Olli Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Glücksburg (Ostsee)
    Anzeige
    EU greift ein - Premiere Worlds d-box steht bald vor dem Aus
    Schon sehr bald muss Premiere World seine d-box vom Markt nehmen - dank einer EU-Richtlinie, die in erster Lesung bereits vom EU-Parlament angenommen wurde.
    Der EU-Richtlinie zufolge müssen von Januar 2002 an die Digital-Decoder alle europäischen Entschlüsselungssysteme unterstützen. Die d-box unterstützt derzeit nur einen Standard - das Verschlüsselungssystem Betacrypt.
    Betacrypt ist aber mit anderen Verschlüsselungssystem nicht kompatibel. Sobald diese Richtlinie durch den Deutschen Bundestag und Bundesrat verabschiedet wird, muss Kirch die d-box vom Markt nehmen und sich neue Alternativen für die d-box suchen.
     
  2. FreagleZone

    FreagleZone Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    7
    Soooooooooooo einen Mumpiz habe ich ja noch nie gelesen!!!!

    <<< totlach bis Krämpfe kommen!
     
  3. Reideen

    Reideen Silber Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    568
    Technisches Equipment:
    Dreambox
    Hallo Hugo,

    irgendwie hast du dich gewaltig verlesen.Es stimmt schon das ab 01.01.2002 in der EU für Digitalreceiver das CI vergeschrieben werden soll.Aber die D-Boxen die bis dahin verkauft werden können weiter eingesetzt werden und werden bestimmt nicht verschrottet.
    Ausserdem gibt es nicht nur ein Verschlüsselungssystem sondern mehrere und auch die sind nicht untereinander kompatibel.
    Oder seit wann kann ich mit einen Irderto Cam einen Sender sehen der in Seca verschlüsselt ist?(es sei denn es ist Simulcrypt aber das ist kein verschlüsselungssytem)
    Ab diesen Jahr sollen ja Betacrypt-Cam's hergestellt werden und somit wird auch in Zukunft Betacrypt das Verschlüsselungssystem von PW bleiben.

    Reideen

    [Dieser Beitrag wurde von Reideen am 11. März 2001 editiert.]
     
  4. Olli

    Olli Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Glücksburg (Ostsee)
  5. TylerDurden

    TylerDurden Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    70
    Hallo,

    Das CA der D Box 2 bzw. 1 zu wechseln ist absolut kein Problem.
    Bei der D-Box2 ist wohl nur ein Firmware Upgrade von Nöten, ausserdem scheint es mir so, dass die Box sogar auf eine zweiten Standard ausgelegt ist. Das Gerücht ging sogar mal um, dass man zukünftig in NDS Videoguard verschlüsseln wollte - ob da was draus wird ist jedoch noch offen.
    Die Lizenz könnten Sie jedenfalls einfach bekommen, weil Murdoch Anteile an PW hält.
    Bei der D-Box1 müsste das CAM getauscht und vermutlich ein Firmware Upgrade stattfinden.
    Achja, nur mal am Rande: Betacrypt ist btw. zu 99.99% Irdeto und unterscheidet sich afaik nur im Header.

    Grüße,

    Tyler
     
  6. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    Da wird wieder viel durcheinandergebracht. In der EU gelten zwei Normen: 1. Common Interface
    und 2. Simulcrypt.

    Die erste Variante kennen wir, da hat die Box einen CI-Schacht und wir können beliebig viele Interfaces mit den unterschiedlichen Verschlüsselungen benutzen.

    Die zweite Variante - Simulcrypt - bedeutet, dass es anderen PayTV-Anbietern auch möglich sein muss, mit der d-box empfangbar zu sein. Das sind sie genau dann, wenn sie in Betacrypt codieren. Und das darf jeder, der sich die Lizenz holt. Die Schweizer würden also ihre Sender in Viaccess (?) UND zusätzlich in Betacrypt codieren müssen (wenn sie wollten).

    Damit hält sich die Kirch-Gruppe an die Normen.
     
  7. D-BOX Fan

    D-BOX Fan Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    223
    Ort:
    M - Rechts der Isar
    Hugo-Habicht hat recht.In den BLR Nachrichten konnte man es den ganzen Tag hören,die D-Box soll laut EU vom Markt genommen werden und durch offene Systeme ersetzt werden, was immer das heißen soll.
    Was wird das wohl für Kabelanschluß zu bedeuten haben? Ist meine D-Box II bald Sondermüll? [​IMG]

    ------------------
    Guten Empfang,egal ob per SAT oder Kabel!
     
  8. Reideen

    Reideen Silber Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    568
    Technisches Equipment:
    Dreambox
  9. HelgeH

    HelgeH Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    12
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:<HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von D-BOX Fan:
    Hugo-Habicht hat recht.In den BLR Nachrichten konnte man es den ganzen Tag hören,die D-Box soll laut EU vom Markt genommen werden und durch offene Systeme ersetzt werden, was immer das heißen soll.
    Ist meine D-Box II bald Sondermüll?
    [/quote]

    Mach Dir da bloß nicht zu früh Gedanken. Weder BLR noch Focus sind die großen Digital-TV Experten. Da ist hier im Forum sicher mehr Sachverstand als in den entsprechenden Redaktionen.
    Wenn Du mich fragst, wird da mal bloß wieder reine Effekthascherei betrieben. Gründlich recherchieren kann anscheinend keiner mehr.

    Gruß
    HelgeH
     
  10. mobbyjunior

    mobbyjunior Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2001
    Beiträge:
    241
    HelgeH hat recht, hier wird mal wieder mächtig auf die Pauke gehauen, ohne das irgendeiner dieser Journalisten wirkliche Hintergründe kennt, Leo wird auch (zumindest vorläufig) auf seiner D-box beharren, ohnehin hat man ja bereits jetzt die Möglichkeit mit einem CI-Receiver und entsprechendem Modul + Karte codierte Programme zu sehen.

    MfG
    mobbyjunior
     

Diese Seite empfehlen