1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die Überwachungsfetischisten sind wieder

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Worringer, 21. April 2013.

  1. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    180
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das hat aber lange gedauert, bis die Überwachungsfetischisten auf den Plan getreten sind: Videoüberwachung: Verfassungsschutz hat 962 Personen ausgespäht - SPIEGEL ONLINE

    Ist anscheinend typisch deutsch: Auf der anderen Seite der Welt überschwemmt eine Welle ein Kraftwerk -> Deutschlands Regierung reagiert panisch und schaltet sichere Anlagen ab
    In Bosten ticken zwei Typen aus und werden anhand von Aufnahmen von Überwachungskameras gefaßt -> In Deutschland sollen entsprechende Überwachungskameras vermehrt genutzt werden.
     
  2. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
  3. Hubble

    Hubble Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    HDTV Topfield TF 7700 HSCI, Pioneer Plasma PDP 427-XD
    AW: Die Überwachungsfetischisten sind wieder

    Ich denke auch , man sollte den Internetverkehr komplett überwachen, jetzt wo der Terror so nahe ist, denn wer bei Google "Bomben bauen pp." eingibt , hat doch eine Leiche im Keller :eek:
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.164
    Zustimmungen:
    3.613
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Die Überwachungsfetischisten sind wieder

    Wie kommst Du auf die Idee das die Sicher sind? Keine Atomanlage ist sicher!
     
  5. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    180
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Die Überwachungsfetischisten sind wieder

    Darum ging es garnicht, sondern darum, daß woanders in der Welt was passiert und die deutsche Politik panikartig reagiert, während andere Länder entspannt bleiben.
     
  6. Hubble

    Hubble Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    HDTV Topfield TF 7700 HSCI, Pioneer Plasma PDP 427-XD
    AW: Die Überwachungsfetischisten sind wieder

    Da lob ich mir den guten alten Erich Honnecker , der brauchte keine Kameras, da hat jeder jeden überwacht und wer auch nur einmal am falschen Ort gefurzt hat , bekam Besuch von der Stasi , da gabs keine Bombenbauer und Attentäter , da war die Welt noch sicher :love:
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Die Überwachungsfetischisten sind wieder

    Weil EIN Politiker, auch noch gerade der der zuständig ist, sowas fordert?

    Und das es auch Gegenstimmen gibt, wird natürlich unter den Tisch fallen lassen, sonst wäre die Überwachnungs-Panik ja nicht so schön zu generieren...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2013
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.260
    Zustimmungen:
    1.588
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Die Überwachungsfetischisten sind wieder

    Auch zu DDR Zeiten gab es schon Kameraüberwachung an relevanten Stellen. So war z.B der Alexanderplatz Kameraüberwacht.
    Die Anlagen mussten nach der Einheit entfernt werden.
     
  9. Purzel 360

    Purzel 360 Silber Member

    Registriert seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Die Überwachungsfetischisten sind wieder

    [​IMG]das ist komisch, einerseits will man keine Kameras und anderseits schreibt man sein ganzes Leben auf FB nieder [​IMG] Muß ich nicht verstehen .
     
  10. meisi

    meisi Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Die Überwachungsfetischisten sind wieder

    ...weil der eine auf den anderen "aufgepasst" hat ;)
     

Diese Seite empfehlen