1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Diagonale Streifen / Stört Antenne?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von derlangemarkus, 2. Juni 2005.

  1. derlangemarkus

    derlangemarkus Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    gestern habe ich mir einen DVB-T Receiver zugelegt (wohne in Köln). Anschluss und Sendersuchlauf funktionierte auch problemlos. Leider kommt es zu diagonalen Streifen im Bild. Der Receiver steht direkt auf dem TV, die Antenne ein wenig daneben. Wenn ich die Antenne weiter weg halte, werden die Streifen schwächer, sind aber bei 2 Meter Entfernung noch immer da.

    Wird der Stromanschluss aus der Antenne gezogen, sind die Streifen weg! Leider ist der Empfang dann aber misserable (Bild ruckelt).

    Kann mir jemand sagen, woher die Streifen kommen und was ich da machen kann. Habe ich was falsch angeschlossen, ist der Fernseher zu alt oder das Kabel defekt? Gibt es vielleicht irgendwelches Zubehör, das das Problem löst?

    Über Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    Gruß
    Markus
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Diagonale Streifen / Stört Antenne?

    Hallo,

    am besten wäre die Antenne umzutauschen, da das Magnetfeld der Antenne wohl den Receiver oder gar Fernseher stört. Sollte die Antenne aber schon zulange in deinem Besitz sein, dann würde ich das Antenenkabel einfach verlängern, und die Antenne weiter wegstellen.
     
  3. derlangemarkus

    derlangemarkus Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Diagonale Streifen / Stört Antenne?

    Hallo und vielen Dank für deine Antwort.

    Ich habe Receiver+Antenne mal bei einem anderen Fernseher getestet. Da gibt es das selbe Problem. Scheinbar vertragen sich also Antenne+Receiver nicht. Ich werde heute den Receiver umtauschen und wenn es dann noch immer nicht klappt, die Antenne.

    Gruß
    Markus
     
  4. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Diagonale Streifen / Stört Antenne?

    Auch bei DVB-T muss das Signal in einem bestimmten Pegelbereich bleiben. Sonst über- oder untersteuert mit den verschiedensten Effekten bis zum Totalausfall. Also zum Standort passende Antenne - mit oder ohne Verstärkung auswählen.
    Zweitens hängt der Empfang s e h r von den örtlichen Gegebenheiten ab. Empfängst du von mehreren Sendern, vielleicht noch mit Reflexionen, hilft eine Richtantenne und ein anderer Standort.

    Insgesamt also ein Unterfangen der Marke "Try and error". Nicht nur für den Laien.

    Gruß Hajo
     

Diese Seite empfehlen