1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DI vor 5 Jahren: Blau oder rot? Der DVD-Formatkrieg

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Januar 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.153
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Auf der Consumer Electronics Show (CES) 2007 erreichte der Streit um das DVD-Nachfolgeformat seinen Höhepunkt. Die Branche teilte sich in die Unternehmen, welche die Blu-ray Disc unterstützten und solche, die HD DVD auf ihre Fahnen schrieben. Und dann gab es noch Warner Bros.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DI vor 5 Jahren: Blau oder rot? Der DVD-Formatkrieg

    1. Warum blau gegen rot? Sowohl Blu-ray als auch die HD DVD nutzen einen blau-violetten Laser (mit jeweils 405nm Wellenlänge). Rote Laser finden sich bei der alten CD und DVD.
    2. Warum ist hier weiterhin von DVD-Playern die Rede? Das eine waren HD-DVD-Player, das andere Blu-ray-Player. Wobei es auch Kombinationen gab und natürlich fast alle auch DVDs und CDs wiedergeben konnten.
     
  3. Xaphox

    Xaphox Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: DI vor 5 Jahren: Blau oder rot? Der DVD-Formatkrieg

    zu 1.) Ich glaube, das zielt eher auf die Vermarktung ab. Wenn ich mich recht erinnere, waren HD-DVD-Filme in roten DVD-Cases. Die Blu-ray-Filme sind ja in blauen.

    zu 2.) Das beantwortet du ja schon selbst: (Fast) alle spielten auch DVDs ab. So gesehen waren es natürlich auch DVD-Player. Sozusagen die DVD als Überbegriff und Blu-ray sowie HD DVD als Weiterentwicklungen der DVD.
     
  4. sunday2

    sunday2 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    1.578
    Zustimmungen:
    212
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, S1 und STC+
    Samsung PS63C7700
    Smart CX10
    Sony VW1100
    u.a.
    AW: DI vor 5 Jahren: Blau oder rot? Der DVD-Formatkrieg

    Rot stimmt, aber die Cases sind genauso groß wie die von Blu-Rays.

    Ich habe wohl immer noch 40 Filme davon.

    Unglaublich, dass es schon 5 Jahre her ist.
     
  5. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: DI vor 5 Jahren: Blau oder rot? Der DVD-Formatkrieg

    und das Beste ist;

    Wir hätten weder das eine,
    noch das andere Format benötigt.

    Die Filme benötigen auf einer BD
    zwischen 12 und 22 GigaByte im MPEG2.

    In MPEG4 AVC sind das dann nur noch 7-8 GigaByte.
    Nicht zu viel für eine DVD.

    Für die Extras wäre eine Wende-DVD dann auch noch möglich.

    Die haben sich, auf unsere Kosten,
    'n schönen neuen Markt erschlossen.

    Meinen Glückwunsch.
     
  6. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.701
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: DI vor 5 Jahren: Blau oder rot? Der DVD-Formatkrieg

    Was für ein Unsinn. Für einen 90 Minuten-Film in H.264 AVC mit variabler Datenrate und 2 DTS HD Master Audio 5.1-Spuren braucht man etwa 13 GB. Außerdem braucht man eine höhere Datenrate.

    Natürlich könnte man auch China-Qualität bieten, für PAL hätte auch die Video-CD gereicht.

    Aber der normale Konsument will eine höhere Qualität haben.
     
  7. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: DI vor 5 Jahren: Blau oder rot? Der DVD-Formatkrieg

    @chab12345

    Das ist der Unterschied von dem was wir uns wünschen und dem was Tatsache ist.
    Die ein oder andere Komödie kommt locke mit 13 GB in MP2 für FullHD aus.
    Natürlich mit n-Sprachen und Untertiteln in allen möglichen Formaten.

    Es gibt Seiten im Web wo das alles mal fein säuberlich aufgelistet ist,
    sind aber wohl in der "Grauzone".

    Es ist also kein Unsinn. Da die Qualität immer noch hervorragend wäre.
    Glaubst Du etwa auch, dass VoD Dir 2stellige GigaBytes überträgt?!

    Ok, s' gibt ja auch noch Leute die glauben wir hätten noch eine Demokratie,
    wo der Wille des Volkes noch zählt.

    Dennoch wünschte ich, Du hättest Recht.
     
  8. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: DI vor 5 Jahren: Blau oder rot? Der DVD-Formatkrieg

    Mensch, schon 5 Jahre her, kommt mir vor wie letzte Woche. :eek:

    Ich konnte mich damals nicht richtig entscheiden und habe abgewartet bevor ich ein Format kaufe das dann doch nicht durchkommt, aber immerhin kann ich eine HD-DVD mein eigen nennen "Das Bourne Ultimatum" die ist sogar noch eingeschweisst. :D
     
  9. göttingencity

    göttingencity Gold Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: DI vor 5 Jahren: Blau oder rot? Der DVD-Formatkrieg

    Lustig, hätte die HD-DVD damals gewonnen, hätte ich jetzt eine X-Box und keine PS3. :)
     
  10. sw_fcb

    sw_fcb Gold Member

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DI vor 5 Jahren: Blau oder rot? Der DVD-Formatkrieg

    Ich hab mir damals noch ein externes HD-DVD Laufwerk (für XBOX360, funktioniert aber auch mit Windows) gekauft, habs für 15€ abgestaubt als der "Krieg" beendet war. Nutze es ab und zu als externes Laufwerk. Habe auch zwei HD-DVDs: Mr.Bean macht Ferien und Die Bourne Verschwörung.
     

Diese Seite empfehlen