1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DI der Woche: Illegale Inhalte im Web steigen explisionsartig an

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. Juni 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.058
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) meldet einen explosionsartigen Anstieg illegaler Medieninhalte im Internet. Das betrifft insbesondere Raubkopien von Kinofilmen auf Filehoster- oder Streaming-Portalen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    5.800
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: DI der Woche: Illegale Inhalte im Web steigen explisionsartig an

    Explosion, illegal, Raub.

    Solche Schlüsselworte machen mir Angst, das Internet ist ein gefährlicher Ort.:eek:
     
  3. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: DI der Woche: Illegale Inhalte im Web steigen explisionsartig an

    Mir macht Anst das man verfolgt wird von den ganzen Verfolgern auch wenn man nichts gemacht hat. :(
     
  4. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DI der Woche: Illegale Inhalte im Web steigen explisionsartig an

    Willkommen in Nutsiland!:rolleyes:

    Denn anders als nuts crazy oder plemplem kann man
    dieses Theater eh nicht nennen.

    Wenn die Industrie auf den ganzen DRM Unsinn, Abmahnungen,
    Contentschutz, Regionalcodes etc verzichten würde stände sie
    imho besser da!

    Geringere Produktionskosten (keine hunderte Mio. für unwirksamen
    "Kopierschutz), weniger illegale Zonenhopser (man mus ja
    nicht mehr Monate oder Jahre auf den Content warten)
    und nicht zu vergessen ein besseres Image das tut oftmals
    auch Wunder für die Verkaufszahlen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2012
  5. tyu

    tyu Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2, Galaxis Easy World, Galaxis Easy S CI, Technisat Digit MF 4S-CC, Technisat Digit PK, Hirschmann CSR 3000 FTA, Skymaster DS 4050 CI
    AW: DI der Woche: Illegale Inhalte im Web steigen explisionsartig an

    Sollte der contentindustrie doch zu denken geben. Die Nachfrage ist doch da. Also wäre es doch jetzt an der Zeit legale Alternativen zu den Tauschbörsen zu schaffen welche dem Nutzer den gleichen komfort bieten. Wenn dies zu fairen Preisen geschieht bin ich sicher das es auch angenommen wird. Wichtig dabei ist einfach das die Angebote aktuell (u.a. mit engl OF kurz nach der US Ausstrahlung) und günstig sind.
     
  6. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DI der Woche: Illegale Inhalte im Web steigen explisionsartig an

    Leider passt das ganze nicht in die aktuelle Geschäftsphilosophie
    der Film und TV Industrie. Lieber hält man an der Verwertungskette
    der 70er/80er Jahre fest und jammert über die Folgen!:eek:
     
  7. iltof

    iltof Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: DI der Woche: Illegale Inhalte im Web steigen explisionsartig an

    Witzig. War ja dann wohl ein Riesenerfolg, das medienträchtige Abschalten dieses einen Portals.
    Schaltet endlich dieses ganze Verbrecher-Internet ab !
    (Oder was will uns die GVU mit solchen Meldungen sagen?)

    Hipp meldet übrigens gerade, dass sich die Gesundheit Deutschlands Kinder, durch den "ausgezeichneten" zuckerhaltigen Tee, im letzten Jahr explosionsartig verbessert hat. ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2012
  8. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    317
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DI der Woche: Illegale Inhalte im Web steigen explisionsartig an

    Tja, da hat man jahrelang die Marktentwicklung verschlafen. Und nach dem bösen Erwachen ist man natürlich nicht selbst schuld, sondern der böse, böse Raubkopierer. Mal ganz abgesehen davon, dass "Raubkopierer" eine juristisch absolut falsche Bezeichnung ist.
     
  9. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DI der Woche: Illegale Inhalte im Web steigen explisionsartig an

    Und die GVU Hansel haben wieder einen neuen Feind entdeckt...

    ... jetzt neu: "Alter Hut" :D
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.323
    Zustimmungen:
    1.741
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DI der Woche: Illegale Inhalte im Web steigen explisionsartig an

    Und wie der Kriminalbericht des Innenministers ausweist sind das unter 1% der " Verbrechen" im Internet. Also rein Statistisch kaum relevant.

    Soll das bedeuten, das Filmfirmen beteiligt waren, diese selbst Kopieren ins Netz stellen??
     

Diese Seite empfehlen