1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DFB droht mit Länderspiel-Absage

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.196
    Anzeige
    Ascona - Wegen der Ermittlungen des Bundeskartellamtes gegen den Deutschen Fußball-Bund (DFB) und die Deutsche Fußball Liga (DFL) schließt DFB-Präsident Theo Zwanziger nun auch Länderspiel-Absagen nicht mehr aus.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: DFB droht mit Länderspiel-Absage

    Allein für diese Drohung würde ich an Stelle des Kartellamtes die Unterlagen bis August in die Schublade legen und erstmal Sommerferien machen :winken: Die Nationalmannschaft ist doch von den Ermittlungen gar nicht betroffen.
     
  3. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    7.830
    Ort:
    Panama/NRW
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    AW: DFB droht mit Länderspiel-Absage

    Doch DFB Vermarktet auch Zentral.
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.796
    Ort:
    Mechiko
    AW: DFB droht mit Länderspiel-Absage

    Dumm Frage, aber was bedeutet
    Ist doch ein Auto oder ?
     
  5. doku

    doku Guest

    AW: DFB droht mit Länderspiel-Absage

    So wichtig sind Freundschaftsländerspiele und Abschiedsspiele nicht. Das Bundeskartellamt kann sich ruhig Zeit lassen und sollte sich von solchen Aussagen nicht beeinflussen lassen.
     
  6. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: DFB droht mit Länderspiel-Absage

    Ein nach der Stadt Ascona (Schweiz) benanntes Auto, ja. Da die deutsche Rundballtreternationalmannschaft sich zur Zeit aber nicht im Auto, sondern in der Stadt Ascona aufhält ... :winken:
     
  7. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.943
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    AW: DFB droht mit Länderspiel-Absage

    Was nimmt sich der Herr Zwanziger eigentlich heraus?
    Wo kommen wir denn dahin, wenn sich das Kartellamt als unabhängige Institution unter Druck setzen lässt? Das geschieht ja auch z.Z. mit der Prüfung der Vermarktung der BL. Sollte so etwas Schule machen und das Kartellamt dem nachgeben, hat es seine Daseinsberechtigung verloren.
    Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2008
  8. Tonvati

    Tonvati Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    432
    AW: DFB droht mit Länderspiel-Absage

    Um echten Druck auszüben, hätte er sinnigerweise mit ener Nicht-Teilnahme an der EM drohen sollen, und nicht mit der Absage zweier relativ unwichtiger Spiele!

    Wobei so eine Drohung ja im Grunde genommen schon purer Quatsch ist!
     
  9. soccermaniac

    soccermaniac Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Bornheim
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2,
    Technisat Digicorder HD S2 (500 GB), 80er Schüssel mit 2 QuadLNB´s
    AW: DFB droht mit Länderspiel-Absage

    So langsam reicht es was der alte Mann von sich gibt, der hat sie doch nicht mehr alle auf der Kette. Der soll mal wieder zurück auf den Boden der Tatsachen kommen, als ob das Kartellamt jetzt wacklige Knie kriegen würde! Am Besten wäre es, wenn der Blödmann zurücktreten würde!!
    Gruß
     
  10. Idiot

    Idiot Senior Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Rhoi-Maa-Gebiet
    AW: DFB droht mit Länderspiel-Absage

    Schön, dass Du den Artikel gelesen hast! ;)

    Es geht nur um Spiele, die der DFB ausrichtet, Spiele, die UEFA oder FIFA ausrichten, sind von dem Streit nicht betroffen. Bei den DFB-Spielen gibt es wohl einen Streit um die Vermarktung, und die DFB-Spitze hat eigenen Aussagen nach Angst, persönlich haftbar gemacht zu werden.

    Fehlende Rechtssicherheit ist ein großes Problem. Wenn man eine Veranstaltung durchführen will, aber im Falle der Durchführung angedroht bekommt, persönlich zahlen zu dürfen, sagt man die Veranstaltung halt ab.

    Ob die DFB-Spitze tatsächlich bedroht ist oder das nur als Argument vorschiebt, um Druck auf die Richter ausüben zu können, kann ich nicht beurteilen. Und ob sie selbst die Situation durch Änderung schon abgeschlossener Verträge entschärfen können, auch nicht - ggfs würden sie dann ja dem Vertragspartner gegenüber regresspflichtig...


    PS, @ soccermaniac: Es geht wohl nicht darum, dem Kartellamt wackelige Knie zu verschaffen, sondern darum, dass der DFB (den eigenen Aussagen nach) selbst wackelige Knie hat!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2008

Diese Seite empfehlen