1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DF und HD+Werbung

Dieses Thema im Forum "DIGITAL FERNSEHEN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von dhartwig, 14. Dezember 2010.

  1. dhartwig

    dhartwig Senior Member

    Registriert seit:
    28. August 2001
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000HD, box2, Humax 9900 c.Lieblingssender: arte, MDR-Klassik, BR 4, DLR und DLF. "Herr, schenke mir mehr Ohren, damit ich mehr hören kann."
    Anzeige
    Macht man für Geld wirklich alles? Ich finde es arg verwunderlich, hier im Forum diskutieren sich die Leser die Finger wund über HD+, alle finden es negativ und eine Einschränkung, eine Bevormundung oder gar Gängelung für TV-Gucker und DF macht Werbung für HD+. Ich ging bisher immer davon aus, das DF eher auf der Seite der "Fernseher" als der der Werbeindustrie steht. Mir ist klar, Werbung, insbesondere in Online-Medien bringt (viel) Geld, aber muss dies wirklich sein?
    Für HD+ muss man wirklich keine Werbung machen, denn es will niemand (außer die Werbewirtschaft), es kostet dem TV-Konsumenten nur unnötiges Geld und behindert die Digitalisierung enorm. Man hätte schon viel weiter sein können! Dem letzten müßten nun aber doch die Augen aufgegangen sein, dass Privatfernsehen nicht dazu da ist die Leute zu unterhalten oder gar objektiv zu informieren sondern einzig und allein dazu da ist, Werbung zu verkaufen. Dauerwerbesendung mit Filmunterbrechung. Davon leben die Sender und natürlich auch die dort arbeitenden Menschen. Aber gesammtgesellschaftlich ist es eine unnütze Beschäftigung! Die Energie sollte man eher für ein sinnvolles Programm ausgeben.
     
  2. -horn-

    -horn- Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DF und HD+Werbung

    moien,

    ich hab schon lange keine DF printausgabe mehr gekauft, weil einer der gründe halt die ausgewogenheit war. die war mir zeitweise recht schräg und seit dem hab ich nur noch online news hier gelesen.

    ich kann verstehen, dass geld gemacht werden muss und leiste meinen beitrag (habe zb keinen adblocker und sehe die werbebanner), aber wenn mir was nicht gefällt, dann wird es halt nicht mehr konsumiert.
    ich will auch keine einseitige ausrichtung auf konsumentenseite, aber einen vernünftigen standpunkt zwischen allen stühlen vermisse ich schon. gerade bei interviews fehlt mir die letzte nachfrage zu werbeparolen doch, was ich fast jedesmal in die diskussion poste.

    alleine deswegen war es kein grund die df nicht mehr zu kaufen, aber es kamen noch andere dinge hinzu.

    Andreas
     
  3. SkyGloriosus

    SkyGloriosus Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2010
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DF und HD+Werbung

    Du gehst in deiner Analyse ein wenig an der Realität vorbei.
    Alle hier im Forum finden HD+ nicht negativ.
    Außerdem haben wir 82 Mio. Deutsche und nicht nur grob geschätzt 1000, die hier im Forum angemeldet sind.
    Diese, etwa 1000 Leute hier, sind in keinster Weise repräsentativer Durchschnitt in Sachen HD+!;)
    Die HD+ Gegner haben bloß kaum andere Möglichkeiten auf sich aufmerksam zu machen, als hier im Forum, ansonsten würden sie vor den Saturn, MM etc. stehen und auf diese, ach so schlimmen, Gängelungen aufmerksam machen.
    Auch DF kann sich dieser HD+ Realität (offiziell wurden 1,5 Millionen Smartcards an die Hersteller von Empfangsgeräten ausgeliefert, beläuft sich die Zahl der verkauften TV-Geräte und Set-Top-Boxen mit beiliegender HD-Plus-Karte auf rund 400 000 und wurden 50 000 CI-Plus-Module verkauft.) nicht mehr entziehen.
    Das HD+ niemand will, kann ich daraus nicht erkennen.
    Die Zahlen sagen eher das Ggegenteil!
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.151
    Zustimmungen:
    1.391
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DF und HD+Werbung

    Bis jetzt wurden keine Zahlen veröffentlicht wie viele HD+ nach der kostenfreien Nutzung kostenpflichtig weiter nutzen.
    Und so lange das so ist, Hat HD+ offiziell gar keine Kunden.

    Wie viele Smardacrds bei den Geräte Herstellern herumliegen ist da nebensächlich.
     
  5. Der Drops

    Der Drops Silber Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Metz Linus 42 FHDTV R
    AW: DF und HD+Werbung

    Dafür nutzen, alleine in diesem Forum, ganz schön viele HD+. :confused:
     
  6. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: DF und HD+Werbung

    Trotzdem bedarf es keine Lobhudelerei in den zeitschriften....
    Die Zahlen sagen aktuell gar nichts aus.

    Gelieferte Karten sind keine verkauften Karten. Und die Module wurden auch nicht alle verkauft :rolleyes:.

    Die einzige Zahl die fest ist, sind 400000 verkaufte Receiver. Wieviele davon aber wirklich HD+ nutzen weiß auch nicht.
     
  7. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.819
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: DF und HD+Werbung

    Die Zahlen sagen überhaupt nichts. Verglichen mit der Zahl an Satellitenhaushalten gegen die geschätzten 450.000 Karten ist die Verbreitung von HD+ minimal. Und das ist auch gut so. :)
     
  8. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.302
    Zustimmungen:
    798
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: DF und HD+Werbung

    Wenn die gegenseite Antiwerbung buchen würde, dann würde die sicher auch laufen. Ist ja nicht so, das einem die Kunden heutzutage die Bude einrennen, und sagen, ich muss bei euch werben, egal was es kostet.

    Das mal ganz neutral gesagt, obwohl ich auch kein Freund von HD+ bin.
     
  9. jo234

    jo234 Platin Member

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    2.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Technisat MF4-K
    Skystar HD (TT S2-3200 + CI-Slot)
    Skystar2
    Twinhan DTV Sat-CI Rev. 1032A + 1034
    AW: DF und HD+Werbung

    Mit der falschen Negation "gehst du allerdings auch an der Realität vorbei" :).

    Denn: Du sagst damit aus, dass es keine/r im Forum negativ findet. Das dürfte wohl auch nicht stimmen ;).

    Richtig wäre:
    "Nicht alle hier im Forum finden HD+ negativ."

    Dann würde es zu dem Rest deiner Aussage passen ;).

    So. Ham' 'wa wieder was gelernt, gell?
     
  10. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: DF und HD+Werbung

    Was ich mittlerweile viel schlimmer finde, die imho offensichtliche Ungleichbehandlung der beiden Lager. Während bestimmte User (aus der HD+ Ecke) hier ständig pöbeln und beleidigen, die Nutzer von Boxen mit Linuxbetriebssystemen in die kriminelle Ecke stellen, mit Nazis, Faschisten und Fundamentalisten gleichsetzen, und offen provozieren können, ohne das etwas passiert. Hingegen werden Beiträge worin man sich über diesen Missstand austauscht gelöscht oder gleich der ganze Thread geschlossen. Das kann es eigentlich nicht sein.
    Ich würde mir wünschen dass niemand auf solche User, die nur auf Streit aus sind, eingeht. Denn eigentlich war doch Ruhe eingekehrt und Gegner wie Befürworter haben sich normal miteinander ausgetauscht, jeder hier kannte den Standpunkt des anderen und hatte diesen mehr oder weniger akzeptiert. Im Oktober war es mit dieser Ruhe und dem normalen Austauschen vorbei. Seitdem bekriegt man sich wieder wie zum Start der HD+ Plattform.
    Dass DF soviel Werbung für HD+ macht, ist mir persönlich egal. Irgendwie müssen sie ja Geld verdienen und hier habe ich die Möglichkeit diese Werbung zu ignorieren indem ich keine solche Banner klicke oder nicht anschaue.
     

Diese Seite empfehlen