1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DF-Umfrage: Wenig Interesse an Handball-WM im Internet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. Januar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.323
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Handball-WM ist Geschichte und war aus deutscher Sicht sportlich ein Misserfolg. Live zu sehen waren die Partien nur im Internet per Livestream, für die Leser von DIGITAL FERNSEHEN war dies keine Option, wie unsere Umfrage ergab.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. orionk53

    orionk53 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit HD8+
    Na wenn Deutschland raus ist - kein Wunder also.
     
  3. muellimatze

    muellimatze Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    Also ich bin kein Freund von Stream, ist einfach nicht schön zu gucken. Außerdem ist Handball leider noch nicht so angekommen hier in Deutschland und dann nur im Internet gucken, einfach blöd. Kann ja nur besser werden, aber dazu benötigt man richtige Bilder im TV und die Reichweite ist eine ganz andere. Aber wenn das so weiter geht mit den Wucherpreisen, dann sehe ich schwarz für den Sport im Fernsehen.
     
  4. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    1.421
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die Streamabrufquoten waren auch nicht so schlecht, bei der Vorrunde bis zu 650.000 gleichzeitige Zuseher. Da ggf. nicht jeder allein geschaut hat, kann das schon eine Zahl von mehr als 1 Mio. Zuschauer bedeutet haben. Dürfte so die Quote eines kleineren Sportsenders wie Sport1 darstellen.

    Zum Vergleich: bei der EM sahen die Vorrundenspiele in ARD und ZDF ca. 4 Millionen Zuschauer.

    Beim Achtelfinale gab es sogar über eine Million gleichzeitige Streamabrufe.

    Hatte die Umfrage nicht gesehen. Ich war froh, dass die DKB das ermöglicht hat und konnte damit gut leben.
     
  5. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.342
    Zustimmungen:
    1.395
    Punkte für Erfolge:
    163
    Von 650.000 auf 1 Mio. Zuseher ein Streamangebot hochrechnen scheint mir gewagt zu sein. Egal.
    Ich persönlich habe es 1 x ausprobiert und gut wars. Ich hoffe nicht, dass Streaming die Zukunft
    von sportlichen Großereignissen ist bzw. wird.
     
  6. wegra

    wegra Gold Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    668
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    technisat receiver, pace sky receiver, fire tv, tv samsung+phillips,
    sky ohne sport, magine, telekomrouter w504 speedport
    war doch von anfang an klar, dass der ganze hype nur künstlich aufgeblasen wurde. deutschland war raus und keinen schwanz hat´s mehr interessiert. und der handballverband macht ein langes gesicht, weil er seine rechteforderungen total überzogen hat und jetzt nur noch depression zurück bleibt.
     

Diese Seite empfehlen