1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DF-Umfrage: Magine gefragter als Zattoo

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. August 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.803
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Dank diverser Dienste und Übertragungswege wird mobiles Fernsehen auch hierzulande ein immer größeres Thema. Dabei ist der neue Web-TV-Anbieter Magine bei den DF-Lesern deutlich gefragter als die Konkurrenz von Zattoo.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.159
    Zustimmungen:
    533
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: DF-Umfrage: Magine gefragter als Zattoo

    Kein Wunder: Bei Magine sind ja auch alle Privatsender kostenlos!


    Ich nutze beide am Smart-TV, da es kleine Sender gibt, die nur entweder beim einen oder anderen Anbieter vertreten sind.


    Warum allerdings der DisneyChannel und ServusTV bei beiden Anbietern fehlen, verstehe ich einfach nicht! Schließlich sind beide Sender doch Free-TV-Kanäle und der DisneyChallel-Vorgänger DasVierte war doch auch schon bei Zattoo vertreten.
     
  3. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    135
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: DF-Umfrage: Magine gefragter als Zattoo

    Geiz ist eben geil.
    Dass Programme knallhart abgebrochen werden, weil es so im EPG steht, scheint niemanden zu stören. Nutzt man die iPhone-App, muss das nächste Programm oft ausgewählt werden, damit man das Ende der vorheriger Sendung nicht verpasst. Ist das iPhone an ein TV über Digital AV angeschlossen, wird die Sendung immer abgebrochen. Die für Ende Mai angekündigte Chromecast-Unterstützung fehlt weiterhin (weil es wohl aus der oben beschriebenen Funktionsweise von Magine technische Probleme gibt). W8-App? Fehlanzeige.
     

Diese Seite empfehlen