1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[DF TV] IFA-Special: Ultra-HDTV macht das Fernsehen schärfer

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. September 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.208
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das Fernsehen wird noch schärfer und bekommt eine dritte Dimension. Die aktuellen Trends rund um 3D und das hochauflösende Fernsehen mit seiner Weiterentwicklung UHDTV standen im Fokus der Aussteller auf der IFA 2011 in Berlin. DIGITAL FERNSEHEN TV informiert Sie in einem zehnminütigen Special.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen

    WIZUUhfe1t8
     
  2. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: [DF TV] IFA-Special: Ultra-HDTV macht das Fernsehen schärfer

    Da die Einführung von HD genutzt wurde um massiv Restriktionen & Gängelungen einzuführen, die mit dem HD eigentlich gar nichts zu tun haben, möchte man nicht wissen was in die Richtung mit UHDTV passiert.

    Im Prinzip will man diese UHDTV gar nicht haben.

    Überlegt einmal:

    Wenn solche Restriktionen & Gängelungen jeweils miteingeführt worden wären bei Einführung von

    • Farbe
    • Stereo
    • Videotext
    • Hyband Tunern
    • analogen Sat Fernsehen
    • digitalen Sat Fernsehen
    dann würde es Fernsehen heut nicht mehr gegen.

    Grund: Es wäre viel zu Kompliziert und Teuer diese ganzen Sperren wieder Loszukaufen.

    Btw & Ups: Loskaufen, hört sich wie eine Geiselnahme an... :winken:
     
  3. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.578
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: [DF TV] IFA-Special: Ultra-HDTV macht das Fernsehen schärfer

    Ich lese immer nur "Restriktionen". Also ich habe schon lange vor der Einführung der HD-Programme bei den Öffis oder bei RTL meinen Videorekorder abgeschafft, weil ich keine Zeit mehr habe, mir aufgezeichnetes Fernsehen anzusehen. Okay, ist meine eigene Sache. Aber ich gewinne durch die Einführung der HD Sender mehr als ich verliere. Wer will schon "Bauer sucht Frau" aufzeichnen? Und ich habe mir auch nie die Mühe gemacht, irgendwelche Filme aufzuzeichnen und dann die Werbung rauszuschneiden. Wenn ich einen Film werbefrei sehen will, gibt es Videotheken, die die für ganz kleines Geld verleihen. Und wer auch dafür zu geizig ist, es gibt Unmengen von Quellen im Internet, die man nutzen kann, ohne dass gleich der Staatsanwalt kommt. Man muss halt nur wissen, wie. Zusammengefasst kann ich nur sagen, ich nutze die HD-Sender auch die von Sky und im Moment auch die von RTL etc. Und ich habe einen Mehrwert, sogar bei Sport1 HD sieht das Bild auf meinem Flachmann besser aus. Und dieses ewige Verweisen auf Restriktionen ist ist schon fast ein Volkssport geworden, genauso wie das Raupkopieren.
     
  4. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.650
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: [DF TV] IFA-Special: Ultra-HDTV macht das Fernsehen schärfer

    Das ist reine Ansichtssache! Andere wollen oder können nicht live gucken z.B. wegen Schichtarbeit usw. Die nehmen dann auf und wollen zeitversetzt gucken. Und schon greifen die Restriktionen, alles klar? Vom Archivieren rede ich gar nicht, dafür ist HD+ wegen Unterbrecherwerbung, Plingplongs, Abspannkürzungen denkbar ungeeignet. :rolleyes:
     
  5. martinho9000

    martinho9000 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: [DF TV] IFA-Special: Ultra-HDTV macht das Fernsehen schärfer

    wenn man in den nächsten monaten UHDTV geräte bekommt kann man davon ausgehen das in 3 bis 4 jahren die preise für den massenmarkt taugen.
    mal sehen wie sie filme für solche displays verkaufen. vermutlich auf flashspeichern. obwohl das heute ein wirklich teurer spass wäre. ein 256GB USB speicher kostet mal schnell 500 euro. aber wer will schon mitten im film aufstehen und die BD wechseln? ist aber fraglich ob das langen würde. da muss man mal was investieren und zu einem film gleich eine ein TB HDD mitkaufen. laut wiki benötigen 90min 2k 1,28 TB. oder die filme werden in der cloud bereit gestellt und per stream übertragen. ohne top internetverbindung also keine chance. und selbst dann...

    wenn sich das durchsetzten soll dann braucht es entweder sehr günstige speichermedien, ab 1 TB, sehr gute internetverbindungen oder ein komprimierungsverfahren welches es erlaubt, filme grösser als ein TB in 90 minuten an den zuschauer zu senden. ich sehe da noch ein paar hürden. aber ich bin zuversichtlich das die industrie dafür eine passende lösung bereit hat. die cloud lösung halte ich übrigens für die wahrscheinlichste. ich halte die klassischen speichermedien für zu unsicher. die werden sich nicht ewig halten.

    die cloud bietet einfach mehr vorteile für die industrie. und wer einen 2K film aufzeichen will muss gleich 1,5TB an platz bereit stellen, sonst wird das nichts. für "piraten" absolut uninteressant!

    wenn ich da an die angeblichen "gängelungen" von heute denke werden die doch klatt zum (per linuxreceiver) lösbaren problem.
     
  6. beleboe

    beleboe Silber Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Humax HD Fox, Smart MX 04 CI, 80 cm Schüssel mit Octo-LNB.
    AW: [DF TV] IFA-Special: Ultra-HDTV macht das Fernsehen schärfer

    Man sollte sich langsam mit dem Gedanken anfreunden dass Free-TV, wie man es über viele Jahre kannte, ein Auslaufmodell ist und Gängelungen zukünftig zum normalen TV-Genuss zählt. Ob man es will oder nicht.

    Ob die Speicherung von TV-Aufnahmen heute noch Sinn macht muss jeder selber entscheiden. Ich sehe darin keine Notwendigkeit mehr. Ich verzichte auf ein besser Bildqualität und auf Bonus-Material. Zudem sind Blu-rays nicht mehr teuer.
    Ich zeichne zwar Filme die ich nicht gleich sehen auch auf, wenn er mehr gefällt kaufe ich den und die Filme lieber.

    Viel nerviger und schlimmer finde ich die Entwicklung in Sachen HDTV. Es geht viel zu schnell. Es ist noch lange nicht ausgereift.
     
  7. friesischherb

    friesischherb Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technisat S2,HDS8,HDS2+
    sky komplett (wird gekündigt)
    NimbleTV,Roku3,AppleTV
    AW: [DF TV] IFA-Special: Ultra-HDTV macht das Fernsehen schärfer

    Naja..hatten die Engländer vor Jaaaahren auch schon probiert und nun gehen sie wieder in Richtung Free-TV.

    Ob die Speicherung von TV-Aufnahmen heute noch Sinn macht muss jeder selber entscheiden. Ich sehe darin keine Notwendigkeit mehr...

    Es geht ja nicht immer nur um Filme.Die guten Sendungen (Reportagen etc.) laufen meistens erst ab 22.00 Uhr und wenn man früh aufstehen muss....also speichern.;)
     
  8. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.761
    Zustimmungen:
    176
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: [DF TV] IFA-Special: Ultra-HDTV macht das Fernsehen schärfer

    Was soll denn schlimm daran sein, wenn eine Firma stolz ihr Labormuster mit viel höherer Auflösung vorstellt? Sharp sagt doch deutlich, dass es bis zum Verkauf an Privatleute noch sehr lange dauern wird (wenn überhaupt)!

    Ist man hierzulande schon so zugeballert von der allgemeinen Werbung, dass man jede Neuigkeiten-Meldung als BEFEHL zum Kaufen versteht???
     
  9. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.866
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: [DF TV] IFA-Special: Ultra-HDTV macht das Fernsehen schärfer

    "Es geht viel zu schnell" !!!!!!
    Auch mit den Autos geht es viel zu schnell von A nach B. Wir fordern noch mehr Geschwindigkeitsbegrenzungen im Sinne aller "Hutfahrer" !
     

Diese Seite empfehlen