1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[DF 6/13] Filme aus dem Netz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. Mai 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.278
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Machen Sie sich für einen gemütlichen Fernsehabend noch immer auf den Weg in die nächstgelegene Videothek, um sich eine passende Blu-ray oder DVD auszuleihen? Wenn Sie über einen ausreichend schnellen Internetzugang verfügen, können Sie sich inzwischen die Mühe durchaus sparen, jedenfalls wenn es nach den Werbeversprechen einiger Video-On-Demand-Dienste geht.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. marcol1979

    marcol1979 Senior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2004
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: [DF 6/13] Filme aus dem Netz

    Dank des Fitnessprogramms was die Telekom einführen wird ist das der Trend der Zukunft. Dafür sollten wir uns alle bei der Telekom bedanken. :eek:
     
  3. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.092
    Zustimmungen:
    498
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: [DF 6/13] Filme aus dem Netz

    So lange das Ausleihen eines Filmes in der Online-Videothek ein Vielfaches mehr kostet als eine echte Disk aus der Videothek. ..
    Attraktiv sind höchstens die Stream-Flatrates. Aber Einzel-Abrufe zu 3-5 Euro sind echt ein Witz. In meiner Videothek kostet ein Film je nach Wochentag 0, 80-1, 60
     
  4. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: [DF 6/13] Filme aus dem Netz

    Da aber die wenigsten den Film noch am gleichen Tag zurückbringen ist der Preis dann doch eher bei 1,60 bis 3.20 Euro. Das ist dann nicht mehr weit von Maxdome Preisen ab 3,69 Euro entfernt, wenn man die Gutscheine nutzt. Man hat zwar das etwas schlechtere Bild und auch der Ton könnte besser sein. Aber für die meisten Filme reicht das und die Bequemlichkeit ist schon super. Wie oft kam es bei mir in der Vergangenheit vor, dass man einen Film spontan leihen wollte und er war bereits vermietet. Das fällt bei VOD Angeboten komplett flach.

    Juergen
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: [DF 6/13] Filme aus dem Netz

    Hier wars genau umgekehrt die Videotheken waren deutlich über dem Preis der Online Händler zum Glück sind die Videotheken hier jetzt alle pleite gegangen. 3,60 (pro Tag) für eine DVD sind da nicht mehr Zeitgemäß gewesen wenn man dann noch die Fahrkosten dazurechnet war kaufen sogar billiger.:rolleyes:
     
  6. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.092
    Zustimmungen:
    498
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: [DF 6/13] Filme aus dem Netz

    Sollten die Streaming-Anbieter nicht eigentlich billiger als Videotheken sein?
    Immerhin sparen sie sich die Datenträger.
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.191
    Zustimmungen:
    3.863
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: [DF 6/13] Filme aus dem Netz

    Es gibt VOD Anbieter im Internet die mir Bild und Ton in voller Blu Ray Qualität bieten?
    Meine 100 MBit Leitung wäre bereit...
     
  8. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.715
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: [DF 6/13] Filme aus dem Netz

    Meine VDSL-Leitung auch, aber von BD-Qualität war nie die Rede - max. 720p-HD, wenn man Glück hat. Insofern lohnt sich bei anspruchsvollem Inhalt immer noch die (3D-)Blu-ray-Disc aus dem Verleih...
     
  9. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.092
    Zustimmungen:
    498
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: [DF 6/13] Filme aus dem Netz

    Tun sie das nicht?
    Warum dürfen sie dann mit "HD" werben und für Filme in HD auch noch 1 Euro mehr nehmen?
     
  10. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.715
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: [DF 6/13] Filme aus dem Netz

    Hierzulande versteht man unter HD halt 720p... ;)
     

Diese Seite empfehlen