1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DF 02/2021

Dieses Thema im Forum "DIGITAL FERNSEHEN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von doc.snyder, 9. Februar 2021.

  1. doc.snyder

    doc.snyder Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2020
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    1.216
    Punkte für Erfolge:
    153
    Anzeige
    Gerade musste ich beim Schmökern in der neuen Ausgabe herzhaft lachen: Statt "Disney" schreibt Herr Petzold auf Seite 15 humorvoll "Mickey-Mouse-Konzern". :)

    Die Tests zur "MagentaTV-Box" und zur "Nokia Streaming Box 8000" finde ich insgesamt solide. Ich hätte mir allerdings Tipps dazu gewünscht, wie man noch mehr aus den Boxen herausholen kann. Wenn beispielsweise nostalgisch "DVB 2000" erwähnt wird, hätte man auch eventuelle Sideloading-Möglichkeiten zur Installation von Sky Ticket oder Sky Go beleuchten können.
     
  2. doc.snyder

    doc.snyder Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2020
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    1.216
    Punkte für Erfolge:
    153
    Toller, weil lehrreicher Praxisbeitrag zum "Aufbau einer Zwillingsantenne", Herr Riegler! (y)
     
  3. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    185
    Punkte für Erfolge:
    73
    Danke für dein Lob!
     
  4. doc.snyder

    doc.snyder Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2020
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    1.216
    Punkte für Erfolge:
    153
    Mich wundert es schon ein wenig, dass hier oder in anderen Threads nicht mehr zur aktuellen Ausgabe geschrieben wird.

    Ich hoffe, in Ihrer bzw. eurer Redaktion schlagen mehr (positive) Rückmeldungen auf.

    Übrigens scheint Nokia den Geschäftssinn für den DVB-Markt wiederentdeckt zu haben. Nach der "Nokia Streaming Box 8000" ist ja nun der "Nokia Terrestrial Receiver 6000" im Handel: Nokia Terrestrischer Receiver 6000. An Nokias Stelle hätte ich allerdings auch die Empfangsmöglichkeit für die PayTV-Programme von freenet integriert, sofern dies lizenzrechtlich umsetzbar gewesen wäre.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2021
    Mythbuster gefällt das.