1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutschsprachige Radios auf Hot Bird 13D gestartet

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von randomstorm, 20. Mai 2014.

  1. randomstorm

    randomstorm Junior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    8
    Technisches Equipment:
    VU+DUO2
    Dreambox DM520 DVB-C/T2
    Wavefrontier T90
    Anzeige
    Auf Hot Bird 13D, 12520.00 V, 27500, 3/4, sind die Radiosender 89 HIT FM, Antenne 50Plus, Dream FM, Hitradio Namibia, Topstar Radio und Top20 Radio gestartet. Gesendet wird mit einer Bitrate von 32 32 kbit/s in HE-AAC.

    Bin mal gespannt, ob sie parallel auf Intelsat (68.5°E) bleiben oder dauerhaft zu Hot Bird wechseln. Davor waren Sie übrigens auf Thor 0.8°W zu empfangen.

    So klingt das ganze:
    20140520-2247---89-HIT-FM---instant-record.ts
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2014
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Deutschsprachige Radios auf Hot Bird 13D gestartet

    Bei HE-AAC muss man aber bedenken, daß der Player oder in diesem Fall Reciever das auch unterstützen muss, ansonsten wird nur normales AAC abgespielt, welches dann bei der geringen Bitrate natürlich schlecht klingt. Wenn aber der HE-Teil ausgewertet werden kann, klingt es erstaunlich besser!
     
  3. Gecko_1

    Gecko_1 Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.929
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Deutschsprachige Radios auf Hot Bird 13D gestartet

    Sind doch einige Receiver, die gar kein AAC abspielen können, inkl. meinem Kathrein.
     
  4. inuyasha

    inuyasha Gold Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Deutschsprachige Radios auf Hot Bird 13D gestartet

    Bei mir klingt es wie normal aus dem Radio, weiß nicht ob es dann HE-AAC ist, oder nur das Normale. aber selbst wenn es klingt wie normales Radio ohne rauschen, kratzen, oder sonstige Störungen.
     
  5. uk1968

    uk1968 Junior Member

    Registriert seit:
    30. August 2003
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: Deutschsprachige Radios auf Hot Bird 13D gestartet

    Kanäle werden bei meinem Receiver (VU+Duo2) in der Senderliste TV gefunden, nicht unter Radio.
     
  6. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.677
    Zustimmungen:
    855
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Deutschsprachige Radios auf Hot Bird 13D gestartet

    Oh Mann, jetzt wandern 89 HIT FM und Antenne 50Plus mit ihrem (pardon) unterirdischen AAC Format von einem Satelliten auf den nächsten. Erst versuchte man sich auf Astra, dann sendete man unter Ausschluss der deutschen Hörerschaft auf dem skandinavischen Thor, jetzt wandern sie weiter zum Hotbird, der für deutschsprachige Ohren und Hörer außerhalb der Schweiz wieder völlig irrelevant ist - dazu noch in diesem Format, an dem krampfhaft festgehalten wird.
    Leute, kommt auf Astra in genormter DVB-S Norm, dann werden euch auch einige Leute einschalten bzw. ihr erreicht mehr als eine Handvoll Zuhörer. Aus Fehlern sollte man doch langsam lernen. :love:
     
  7. Franz Brazda

    Franz Brazda Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Deutschsprachige Radios auf Hot Bird 13D gestartet

    Auch auf dem "Humax" orig. Sky-Receiver. Mein ClarkeTech 5000 zeigt nur die Kennung aber ohne Ton. Nur der Hirschmann 910 kann das Richtig decodieren.
    Somit ist das AAC-System meiner Meinung nach nicht ganz ausgereift, sonst dürften nicht solche Empfangs-Unterschiede zwischen den Geräten sein. :confused:
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Deutschsprachige Radios auf Hot Bird 13D gestartet

    Das hat nichts mit Ausgereiftheit zu tun, sondern es entspricht einfach nicht den DVB-Spezifikationen! Deswegen können es nur einige wenige Geräte!
     
  9. blinky1982

    blinky1982 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2013
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Deutschsprachige Radios auf Hot Bird 13D gestartet

    Kann es sein, dass die Sender wieder abgeschaltet wurden?
     
  10. uller

    uller Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Deutschsprachige Radios auf Hot Bird 13D gestartet

    Vorgestern gingen sie noch hab gerade mal nachgeschaut kein dienst verfügbar steht bei mir.
     

Diese Seite empfehlen