1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutschlandweite DAB-Plus-Aktion

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Mai 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.389
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Eine groß angelegte Aktion soll in den nächsten Wochen erneut die Werbetrommel für DAB Plus rühren.

    Startseite | Weiterlesen...
     
    PC Booster gefällt das.
  2. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    18.260
    Zustimmungen:
    3.120
    Punkte für Erfolge:
    213
    Unter Aktion hätte ich jetzt verstanden, dass es subventionierte Geräte gibt
     
  3. joegillis

    joegillis Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    1.336
    Punkte für Erfolge:
    163
    Es würde schon reichen, wenn die Autohersteller nicht mehr ihre Mondpreise für DAB+ Autoradios in Neuwagen verlangen würden.
     
    Coolman, sanktnapf, Martyn und 2 anderen gefällt das.
  4. Martyn

    Martyn Institution

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    15.308
    Zustimmungen:
    5.567
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Wobei der Listenaufpreis ja oftmals noch im Rahmen wäre - wenn auch kein Schnäppchen.

    Aber wenn es DAB+ Empfang z.B. bei Audi nur in Verbindung mit Regensensor und bei VW nicht bei Trendline sondern nur bei Comfortline / Highline gibt macht das die Sache so richtig teuer.
     
  5. sanktnapf

    sanktnapf Guest

    Naja,mein Mitsubishi Space Star hat neu 9000 gekostet, das DAB Radio hatte einen Aufpreis von 1400. Da höre ich dann lieber weiter ukw
     
    tv--satt und Gorcon gefällt das.
  6. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    18.108
    Zustimmungen:
    2.089
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die Pflicht für DAB+ im Auto soll ja erst 2021 rechtlich verbindlich werden, vorher werden die Autohersteller gerne noch ein paar € mehr von den Kunden verlangen.
    Erst ab 2021 gibt es für die Autobauer nur noch die Wahl: Gar kein Autoradio oder DAB+ Autoradio
     
  7. SHSNSven

    SHSNSven Gold Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    562
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich habe das Autoradio von meinem Dacia Duster raus geschmissen und mir selbst ein DAB+ Radio eingebaut. Hat mir 240€ gekostet, hab das schon 6 Jahre drin und bin zufrieden.
     
    Medienmogul gefällt das.
  8. joegillis

    joegillis Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    1.336
    Punkte für Erfolge:
    163
    Und vermultich ist der DAB+ Chip auch dort schon integriert, nur halt nicht freigeschaltet....
     
  9. yoshi2001

    yoshi2001 Platin Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    431
    Punkte für Erfolge:
    93
    Teilweise ist das eine Frechheit was die sich da herausnehmen.
    Oftmals sind in den neueren Autos bereits DAB+ Empfänger verbaut die jedoch mit saftigen Aufpreis erst Freigeschaltet werden müssen.
     
  10. tv--satt

    tv--satt Board Ikone

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.477
    Zustimmungen:
    437
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    der chip allein bringt nichts. denn dab+ rennt auf einem ganz anderen frequenzband als ukw. also muss ein eigener empfänger rein und die ukw antenne (meist mit verstärker im fuss) ist auch nicht dab fähig.