1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutsches Fernsehen in Australien

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von aussielander, 9. Dezember 2007.

  1. aussielander

    aussielander Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    wir leben seit zwei Jahren in Australien und vermissen das deutsche Fernsehen schon.

    Gibt es eine Möglichkeit über Satellit das deutsche Fernsehprogramm zu bekommen.

    Für einen Rat wäre ich sehr dankbar, da ich bislang noch nichts rechtes dazu finden konnte.

    Paul Hammans
     
  2. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Deutsches Fernsehen in Australien

    Ich glaube, das sieht im Raum Austral-Asien über Satellit ziemlich schlecht aus. Alternative wäre das Internet, zum Beispiel http://de.wwitv.com (geht natürlich nur bei einem schnellen Zugang).
     
  3. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.987
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: Deutsches Fernsehen in Australien

    Per Satellit hast du leider nur die Möglichkeit DW TV über das C-Band von 105.5E zu empfangen. D.h. keine der Inlandsprogramme sind dort - auch nicht mit monströsen Spiegeldurchmessern - empfangbar, da weit unter eurem westlichen Horizont. Wenn ich mich recht erinnere braucht's für 105.5E einen 3m dish um stabilen Empfang zu gewährleisten. Der schaut dann in Richtung Nordwest. Hier die aktuelle Belegung des Satelliten der recht beliebt ist im Asiatisch-Westpazifischen Raum: http://www.lyngsat.com/asia3s.html

    Für allgemeine Fragen was den Sat-Empfang in Ozeanien/Asien angeht empfehle ich das Forum http://www.vetrun.com/ welches man über das Portal http://www.apsattv.com/ auch erreichen kann.

    Darüberhinaus gibt es noch eine Möglichkeit ohne Sat-Empfang Zugang zu den in Europa ausgestrahlten Programmen zu bekommen. Dies setzt jedoch voraus, daß du eine Breitband-Flatrate ohne Volumenabrechnung hast und eine Kontaktperson die dir in Europa das Signal zur Verfügung stellt. Mehr zu diesem Thema siehe
    http://forum.dxtv.de/wbb/thread.php?threadid=6044
    Such mal im board nach "Slingbox". Da wirst du schon einiges finden. Ist zwar nicht die Ideallösung aber momentan die einzige um in Echtzeit an dt. TV ranzukommen.

    Best regards nach Down Under :)
     
  4. Christian Graf

    Christian Graf Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Stoiber-Land
  5. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Deutsches Fernsehen in Australien

    und was soll uns dieser unwahrscheinlich aufschlussreiche beitrag sagen???:eek:
     
  6. megaman111

    megaman111 Tippspiel Champion 2010

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    17.888
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    - 80cm LCD-TV (Orion)
    - Kabelanschluss (Kabel Deutschland)
    - Digital-Receiver (TechnoTrend TT micro C202)
    - Kabel Digital Free (Kabel Deutschland)
    - Sky-Abo (Bundesliga und Sport)
    - DSL-Internetanschluss (T-Home)
    - WLAN-Router (Philips)
    - DVB-T-USB-Stick (Terratec)
    - DVB-T-Handy (Cect A890)
    AW: Deutsches Fernsehen in Australien

    Falls Du eine schnelle Internetleitung hast:

    Hol dir einen SwissVPN-Account für 5$ pro Monat (www.swissvpn.net) und lade dir dann das kostenlose Zattoo (www.zattoo.com) herunter. ;)

    Du benötigst SwissVPN, weil es den Zattoo-Service mit den ganzen wichtigen Sendern eigentlich nur für Schweizer gibt.


    Sobald Du beides eingerichtet hast, kannst Du alle wichtigen deutschen Sender (falls Du wissen willst, welche Sender, dann schau mal hier nach) in Australien gucken! :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2008
  7. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Deutsches Fernsehen in Australien

    Oder. LEBE einfach in Down Under.
     
  8. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.262
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Deutsches Fernsehen in Australien

    Das deutsche Fernsehprogramm - bestes Mittel gegen Heimweh!!!!

    Drei Stunden Nachmittagsprogramm, und man ist geheilt :D:D:D:D
     
  9. Kekock

    Kekock Neuling

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    1
    AW: Deutsches Fernsehen in Australien

    Hallo zusammen in down under
    bin da per google auf DeutschesTV.in/Australien gestossen, scheint zu funktionieren.
    gruß Kekock
     
  10. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Deutsches Fernsehen in Australien

    sehr interessant - nach 18 Monaten!:D
     

Diese Seite empfehlen