1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutscher sender in Mpeg4 gestartet

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von serdar22, 25. August 2005.

  1. serdar22

    serdar22 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Großstadt nr.4
    Technisches Equipment:
    E2 Box!
    all non Linux Boxen sind größte schrott!
    Anzeige
    12246V 1-2-3.tv.pids Vpid1535 SID 95.
    DSF - Deutsches Sport Fernsehen Vpid 1023 SID 93
    Premiere Vpid 255 SID 90
    Pro Sieben Vpid 511 SID 91
    RTL Vpid 767 SID 92
    SR 27500 3/4
    Astra1F
     
  2. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.622
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    AW: Deutscher sender in Mpeg4 gestartet

    Ja wird auch Zeit das Mpeg 2 ausstirbt die Industrie muss ja auch verdienen. :p :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2005
  3. zado89

    zado89 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    833
    AW: Deutscher sender in Mpeg4 gestartet

    Kann man das mit einer DVB-S Karte im PC irgendwie sichtbar machen?
     
  4. HiFi

    HiFi Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Wien; Österreich
    AW: Deutscher sender in Mpeg4 gestartet

    MPEG 4 ist aber nicht gleich DVBS 2, oder? (da müsste ja die Modulation auch geändert werden)
    Habe ich jetzt richtig verstanden, dass das Signal von jedem Reciever zwar eingelesen, aber nicht angezeigt wird?
     
  5. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Deutscher sender in Mpeg4 gestartet

    Dazu bräuchte man eigentlich nur einen Codec und den passenden Filtergraphen.

    Da werd' ich mich mal umschauen und berichten.
     
  6. serdar22

    serdar22 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Großstadt nr.4
    Technisches Equipment:
    E2 Box!
    all non Linux Boxen sind größte schrott!
    AW: Deutscher sender in Mpeg4 gestartet

    sichtbar wirds aber kein TON:mad: ,genau wie damals Mpeg4 tests von Evolve auf EW3A
     
  7. ritti

    ritti Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Sömmerda
    AW: Deutscher sender in Mpeg4 gestartet

    Also hier wird auf der Frequenz nichts eingelesen mit der d-box 2 :eek:

    Bis dann, ...... ritti ;)
     
  8. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Deutscher sender in Mpeg4 gestartet

    Hab' ich auch gerade festgestellt. Nix zu finden.
     
  9. thetommyknocker

    thetommyknocker Silber Member

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    958
    Ort:
    19,2°E
    AW: Deutscher sender in Mpeg4 gestartet

    Das finde ich mal seltsam. Gerade der Sender, der sich bis heute beharrlich weigert, einen EPG oder via DVB-T auszustrahlen (weil beides ja angeblich keiner braucht...) testet AVC...
     
  10. DC3

    DC3 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.039
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo (VTi 8.2)
    AW: Deutscher sender in Mpeg4 gestartet

    Wie ist denn die Bildqualität im Vergleich zu mpeg2? Ich kenn mich in dieser Branche nicht aus.
     

Diese Seite empfehlen