1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutscher Massenmord im Irak

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von PapaJoe, 22. März 2005.

  1. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    Anzeige
    Ziemlich versteckt im Internet findet man z.B. diese
    Seite zu den "Gräueltaten Saddam Husseins" im Irak:

    ERKLÄRUNG AN DIE DEUTSCHE ÖFFENTLICHKEIT

    Haben "die Unterzeichner" wirklich gewollt, dass die
    "Öffentlichkeit" in Deutschland davon erfährt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2005
  2. Beanpole

    Beanpole Senior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    309
    Ort:
    NF
    Technisches Equipment:
    1x dbox1
    1x dbox2
    AW: Deutscher Massenmord im Irak

    Nettes Fake! :winken:

    Aber wer will das genau wissen, daß die Waffen aus D kamen? :eek:
     
  3. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Deutscher Massenmord im Irak

    Das ist ein Bettelbrief.

    Für ein starkes Stück halt ich allerdings, das sich die Organisation ( medico international e.V. ) auf die Bundesregierung beruft.
     
  4. Bertel

    Bertel Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    746
    Ort:
    Wiesbaden-Erbenheim
    AW: Deutscher Massenmord im Irak

    Das ZDF (wenn ich mich recht erinnere) brachte vor dem aktuellen Golfkrieg eine Dokumentation, in der auch aus Halabdscha berichtet wurde.

    Dort war das 'Made in Germany' auf einer alten, rostigen, aber als solches erkennbaren Hülse zu lesen ...
     
  5. ibico

    ibico Gold Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.712
    Ort:
    Germany
    AW: Deutscher Massenmord im Irak

    also der irak krieg ist schon längst vorbei. deswegen sollte man dieses thema zu den akten legen.
     
  6. Bertel

    Bertel Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    746
    Ort:
    Wiesbaden-Erbenheim
    AW: Deutscher Massenmord im Irak

    EDIT: What the heck ... keine flame-wars mehr für mich ... :D
     
  7. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    AW: Deutscher Massenmord im Irak

    Kommt auf jeden Fall von einer amerikanischen Tastatur. Y und Z ist verdreht.
     
  8. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Deutscher Massenmord im Irak

    Dachte ich auch gleich.
     
  9. Don Pasquale

    Don Pasquale Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    155
    Ort:
    München
    AW: Deutscher Massenmord im Irak

    Das ist in der Tat ein Fake, aber das steht auch darunter:
    Eine drastische Art um auf etwas Aufmerksam zu machen.

    Ciao
    Don Pasquale
     
  10. MaxiKlin

    MaxiKlin Silber Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2003
    Beiträge:
    995
    Ort:
    egal
    AW: Deutscher Massenmord im Irak

    Naja, ich kann auch darauf aufmerksam machen, dass Timbuktu Schuld am 2. Weltkrieg hat, ist genauso richtig und auf Fakten basierend, wie der Fake :D

    MaxiKlin
     

Diese Seite empfehlen