1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutsche Welle: Vorwürfe gegen China-Berichterstattung haltlos

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. Dezember 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.093
    Anzeige
    Berlin - Die Deutsche Welle (DW) hat Vorwürfe gegen das chinesische Angebot des Senders als "haltlos und nicht hinnehmbar" zurückgewiesen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Goldzahn

    Goldzahn Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    81
    AW: Deutsche Welle: Vorwürfe gegen China-Berichterstattung haltlos

    In den verstaubten Stuben der DW haben linke 68er das Sagen. Da ist das nicht verwunderlich. Die merken das selber gar nicht.
     
  3. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    AW: Deutsche Welle: Vorwürfe gegen China-Berichterstattung haltlos

    Ähhhmmm... ja.

    "Der Rundfunkrat habe einstimmig festgestellt, dass die China-Redaktionen weder Vorschriften noch journalistische Grundsätze verletzt hätten, sagte Schmidt."

    Der Rundfunkrat: http://www.dw-world.de/dw/article/0,2144,305442,00.html

    (Erst überlegen, dann hetzen)
     

Diese Seite empfehlen