1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutsche Welle TV anamorph in 16:9

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Tiger02, 17. Januar 2008.

  1. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hi, DW TV auf 13E 11609 h 27500 5/6 z.zt. in 16:9,
    Sendung : motor mobil:winken:
     
  2. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: Deutsche Welle TV anamorph in 16:9

    Ist aber nicht das erste Mal ;)
     
  3. kanzler3000

    kanzler3000 Gold Member

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Deutsche Welle TV anamorph in 16:9

    Machen sie seit der Neujahrsnacht. Steht auch alles immer wieder im ÖR-16:9-thread
     
  4. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Deutsche Welle TV anamorph in 16:9

    Entschuldigung, ich hätte DW-TV nie bei der ÖR´s gesucht. Ist m.a. auch kein ÖR.
     
  5. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Deutsche Welle TV anamorph in 16:9

    Doch, die Deutsche Welle gehört zum Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk. Ist allerdings nicht gebühren-, sondern steuerfinanziert.
     
  6. Rudi59

    Rudi59 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    2.360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Deutsche Welle TV anamorph in 16:9

    Recht` hast! Wird aus Steuergeldern gebastelt, gehört aber zur ARD.
     

Diese Seite empfehlen