1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutsche TV-Plattform warnt vor Verunsicherung der Verbraucher

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. August 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.234
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Frankfurt/Main - Die Deutsche TV-Plattform stellt angesichts kursierender Fehlinformationen klar, dass die heute verfügbaren HDTV-Inhalte über die aktuell erhältlichen Satelliten-Empfangsgeräte empfangen werden können.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Telefrosch

    Telefrosch Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Astra 19°
    Hotbird 13°
    DVBT2/TNT
    Digicorder HD S2+
    Panasonic TX-43 CXW754
    AW: Deutsche TV-Plattform warnt vor Verunsicherung der Verbraucher

    Als Astra und RTL HD+ über die Presse lancierten gab es nur die Wundertüte CI+. Wer das nicht hatte hatte angeblich Elektronikschrott im Wohnzimmer stehen.
    Eine Woche später tauchte dann aus dem Nichts pötzlich ein "Legacy" Modul für CI 1.0 auf. Ach so, auf die Konditionen von HD+ warten wir immer noch.

    Wenn an die Stelle von Arroganz klare Informationen treten würden und man den Herren nicht allles aus der Nase ziehen müßte ....
     
  3. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Deutsche TV-Plattform warnt vor Verunsicherung der Verbraucher

    Das hat auch niemand bestritten. Die Frage ist vielmehr, wie es mit zukünftigen Inhalten aussieht. Denn die sind eben nicht mit allen aktuell erhältlichen Empfangsgeräten empfangbar.

    In der Pressemitteilung der Lobbyisten werden auch mit keinem Wort die Einschränkungen von CI+ erwähnt. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt...
     
  4. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.946
    Zustimmungen:
    969
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Deutsche TV-Plattform warnt vor Verunsicherung der Verbraucher

    Endlich mal eine Aussage mit der jeder was anfangen kann

    - HDTV-Receiver kaufen
    - Sat-HDTV kaufen
    - HDTV-Receiver mit CI 1.0 Modul ausstatten
    - HDTV-Receiver per Softwareupdate auf CI+ Standart setzen

    Also kann doch jeder HD+ sehen ohne CI+ Receiver oder sonstigen CI+ Mist anzuschaffen.

    Frage ich mich nur, was macht das CI 1.0 Modul, wenn man CI+ dann doch nicht braucht?
     
  5. michael_55

    michael_55 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Deutsche TV-Plattform warnt vor Verunsicherung der Verbraucher

    Zusammen mit dem Softupdate das kostenlose Extra aktivieren: Aufnahmeschutz
     
  6. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.946
    Zustimmungen:
    969
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Deutsche TV-Plattform warnt vor Verunsicherung der Verbraucher

    Naja aber im Artikel steht

    - bisheriger HDTV-Reciever mit CI Modul
    und
    - bisheriger HDTV-Reciver mit kundenfreundliche Softwarelösung

    also im Falle 1 gibts kein Softwareupdate, dafür aber ein CI-Modul
     
  7. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Deutsche TV-Plattform warnt vor Verunsicherung der Verbraucher

    HD+ wird mit den im Markt befindlichen HD CI Receivern nicht ohne Softwareupdate gehen. In dem Artikel steht auch nichts anderes. Lies noch mal genau nach ;)

    --> Neuer HD CI Plus Receiver + CI Plus Modul = HD+ Nutzung möglich
    --> Bisheriger HD CI Receiver + neue Firmware + Legacy Modul = HD+ Nutzung möglich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2009
  8. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.946
    Zustimmungen:
    969
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Deutsche TV-Plattform warnt vor Verunsicherung der Verbraucher

    Ok, dann bleibt HD+ weiterhin ein von meinem Receiever fern!
     
  9. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.916
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Deutsche TV-Plattform warnt vor Verunsicherung der Verbraucher

    Video News

    Was ich echt seltsam finde: Die Deutsche TV-Plattform warnt vor irgendwas, schreibt aber nichts auf ihrer Seite?
     
  10. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: Deutsche TV-Plattform warnt vor Verunsicherung der Verbraucher



    In einem normalen Unternehmen hätte man die "Ver urn sacher" in einer Zwangsjacke weggesperrt. Bei Astra APS jedoch, darf man mit CI+ und HD+ sich selbst verwirklichen und bekommt auch noch eine gute Position. Das find ich klasse, meine Bewerbung ist raus. ARD und die anderen ÖR werden künftig in Nagra 8 und NDS 0815 verschlüsselt. Modulbausätze gibts dann bei Conrad Leasing für 4,50 Euro monatlich inkl. Lötstation und Flussmittel im Set. Einmalige Leasingrate ist 98.-Euro für das Modulkit. Wer das Modul nicht selbst bauen kann, kann sich bei Smit in China eine Kopie des Moduls mit Emulator für Sky, Arena, ORF und SRG bestellen.

    Willkommen zurück im freien analogen Fernsehen. Es kommt nichts besseres nach, hat schon meine Großmutter immer gesagt!


    Gruß
    b+b
     

Diese Seite empfehlen