1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutsche Telekabel + Sky = fail?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von DirtyMaulwurf, 6. August 2013.

  1. DirtyMaulwurf

    DirtyMaulwurf Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Folgendes: Ich war erst Kabel Deutschland-Kunde. Damals Sky geholt etc pp. Zum 1.7. dann gezwungener Maßen zu Deutsche Telekabel (der Name ist schon so ... ) gewechselt, da der Vermieter das halt so wollte.

    Abgesehen davon, dass ich nun halben Internet-Speed zum gleichen Preis wie vorher habe, der größte Fail - habe kein Buli HD 1, Buli HD 4 und SSNHD mehr. Diese Kanäle nur noch in SD.s.!

    Habe nur Buli HD 2, 3 und 5..?! Kann ich nichts dagegen tun? Beide Kundenservice-Abteilungen sind leider etwas inkompetent/nicht hilfreich.... hab das halt nur durch stundenlanges googeln halbwegs erfahren.

    Sky sagt: Ja keine Ahnung, haben diese Einspeisungslisten nur für die großen Anbieter, und wenn es so ist, können wir auch nichts machen.


    Bei Telekabel hieß es bisher immer "Abteilung nicht mehr da, morgen mal probieren". Super. Bin heute mal etwas eher zu Hause und warte nun auf den Rückruf..



    Bis dahin - kann mir hier jemand helfen? Würde am liebsten instant bei beiden kündigen :< Buli HD1 ist halt der einzige Grund für mein Sky-Abo. SD-Material, bei Fußball, auf nem 65 Zoller ist wirklich mehr als unansehnlich. Da kann man sich auch irgendwelche arabischen Streams angucken :)

    /Satellitenschlüssel anbringen nicht möglich

    Danke :(
     
  2. DirtyMaulwurf

    DirtyMaulwurf Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Deutsche Telekabel + Sky = fail?

    So gerade kam der Anruf von Telekabel.


    Wie kann man so inkompetent sein? Ich werde angerufen und mir wird irgend ein Schrott vorgelesen, von wegen "Sky Action HD hier und da, Sky Sport".

    Bis die Dame verstanden hat, dass es um Sky BUNDESLIGA HD 1 geht, vergehen Ewigkeiten und das Ende vom Lied ist:

    "Hm, ja, da können wir nix dafür und können auch nichts daran ändern"


    Bezahle jetzt ca 400€ im Jahr für Sky, sehe ich das richtig, dass ich diese 400€ ebenfalls als Klopapier hätte verwenden können? Es regt mich so auf!!!

    Hauptsache Produkte verkaufen und sich am Ende hinstellen und sagen "Öh sorry, wir haben auch keine Ahnung, eigtl interessiert uns nur, dass Sie pünktlich bezahlen"
     
  3. Andy.Seydel

    Andy.Seydel Senior Member

    Registriert seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    DVB-S Satreceifer
    DVB-C Kabelreceifer
    DVB-C/-T/-T2/-S2 Fernseher
    DVB-T-Receifer
    DAB+-Radio
    UKW-Radio
    MW-Radio
    LW-Radio
    Internet WLAN-Radio
    AW: Deutsche Telekabel + Sky = fail?

    Ich war gerade mal auf der Homepage von Deutsche Telekabel.

    Was ich da nicht verstehe:
    Laut Programmliste (Beispiel: Riesa) ist Sky Sport News HD und Sky Hits HD eingespeist. Wie führen die die Sender denn zu? Bei 1:1-Abgriff von Astra müssten auf diesen Kanal ja noch Syfi HD, MGM HD und halt dein Bundesliga HD 1 drauf sein. Es sei denn es wird absichtlich gefiltert oder es gibt eine andere Quelle.

    Auf der Homepage von diesen Telekabel wird ja auch per Banner für Sky geworben.
     
  4. DirtyMaulwurf

    DirtyMaulwurf Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Deutsche Telekabel + Sky = fail?

    Danke schon mal für die Hilfe. Also auf der Homepage von Telekabel konnte ich nur lesen "Sky Bundesliga", stand nicht da ob HD oder nicht. Aber ich habe ja wie gesagt Buli HD 2,3 und 5. :( Und ja, SSNHD SOLLTE! ich definitiv haben, habe ich aber auch nicht :(

    Danke schon mal für deine Hilfe.

    Das mit dem 1:1 Abgriff verstehe ich gerade nicht?^^

    PS: Sendersuchläufe habe ich schon etliche durchgeführt, da stand als Anbieter übrigens "KabelKiosk", was auch immer das ist
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.323
    Zustimmungen:
    1.744
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Deutsche Telekabel + Sky = fail?

    Kabelkiosk ist der Programmanbieter von dem die Deutsche Telekabel das Programm bezieht.
    Ausgestrahlt wird es auf Eutelsat 9 ° Ost.
    Webseite Kabelkiosk
    KabelKiosk - digitales Fernsehen nach Wunsch
    Transponderbelegung.
    FlySat KabelKiosk Packages
    Sky wird demzufolge vom Astra Satelliten abgegriffen.
    Du hast also genau genommen Satellitenempfang nur mit dem Unterschied, das Du Kabelempfangsgeräte benötigst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2013
  6. DirtyMaulwurf

    DirtyMaulwurf Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Deutsche Telekabel + Sky = fail?

    Das heißt ich müsste ALLE Sender haben? Aber wieso fehlen dann Buli HD1, Buli HD4, SSNHD und Sport1 US? :( :(
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.323
    Zustimmungen:
    1.744
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Deutsche Telekabel + Sky = fail?

    Deshalb war die Antwort von Telekabel Unsinn.
    Wen die nichts für können, wer sonst.
    War bestimmt die Putzfrau am Telefon.
     
  8. DirtyMaulwurf

    DirtyMaulwurf Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Deutsche Telekabel + Sky = fail?

    Oh man, na super..

    war ja sogar eine aus einer "höheren" Abteilung die mich da zurückgerufen hat. So viel Inkompetenz hab ich selten erlebt. Die hat mir einfach sämtliche Nachrichten vorgelesen, die Sie von Sky bekommen haben, die mit HD oder Sport zu tun hatten..

    Wie sollte ich dann jetzt weiter vorgehen ?
    Danke schon mal für die Hilfe

    :(

    PS: Immer wieder lustig, wie Privatpersonen 100x mehr Ahnung haben, als Leute, die täglich damit arbeiten/die Produkte vertreiben/supporten und für dieses "Ja, da können wir leider auch nichts machen und Ahnung haben wir sowieso nicht" auch noch bezahlt werden.. In jedem anderen Job würden doch Köpfe rollen. Muss dazu sagen, dass ich mein Studium selbst durch technischen Telefonsupport finanziere. Wenn wir uns derlei Fauxpas leisten würden...
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.323
    Zustimmungen:
    1.744
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Deutsche Telekabel + Sky = fail?

    Den Kabelanbieter auf den Sack gehen.

    Es gibt nun zwei Möglichkeiten.
    Entweder können die nicht alle Sky Programme weiterleiten ( veraltetes Netz) oder die wollen ganz einfach nicht weils Geld kostet.

    Empfangen an der Kopfstation tun die jedenfalls alle Sky Programme.
    Die haben da ja auch nur eine Schüssel zu stehen wie jeher normale Private Sat Zuschauer nur halt etwas größer.
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.464
    Zustimmungen:
    340
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Deutsche Telekabel + Sky = fail?

    ... mit 1:1 Abgriff ist die Umsetzung kompletter Sattransponder nach DVB-C.
    Im digitalen Kabel werden auf einem Kanal dann alle Programme gesendet, die auch auf dem entsprechenden Sattransponder zu sehen sind.
    Transponder die nicht nach DVB-C-umgesetzt werden kannst du logischerweise nicht empfangen. Davon ist bei dir auch das Sky-Angebot betroffen.

    Welche Sky HD-Sender kannst du denn empfangen ?
    Um weitere Sky HD-Programme empfangen zu können, müsste die DTK die Kabelanlage erweitern. Afaik beteiligt sich Sky nicht an den Kosten, die der DTK durch eine Erweiterung der Kabelanlage entstehen würden.

    P.S.: könnte auch für dich interessant sein -> http://www.derwesten.de/staedte/gel...tig-geaendert-werden-id8082089.html#614830622
     

Diese Seite empfehlen