1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

deutsche Sender sind auf einmal weg

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Orchidee01, 19. März 2016.

  1. Orchidee01

    Orchidee01 Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Community,

    ich hab da mal folgendes Problem: Von jetzt auf gleich sind die deutschsprachigen Sender bei mir verschwunden (im Schlafzimmer), jetzt steht da wenn ich auf ARD bin "kein Signal" bekomme nur die ausländischen Sender, die fanzöischen und spanischen und so, was dafür sprechen würde das ich den falschen Sateliten hätte. Mache ich aber im Wohnzimmer den Fernseher an, da bekomm ich alle deutschen Sender (anderer Receiver ist ein HD-Receiver von Telestar). Schüssel und 4er LNB sind auch von Telestar, ca. 3 Jahre alt (hab ich bekommen als ich mein Haus gebaut habe).
    Erst dachte ich, dass es am Kabel liegen würde, was von der Dose in den Receiver geht, hab das denn getauscht, immer noch das Problem, dann habe ich die Dosen quergetauscht, immer noch das Problem. Dann habe ich den Receiver aus dem Schlafzimmer im Wohnzimmer angeschlossen alles gut, alle deutschen Sender sind da. Also schließe ich den Receiver schon mal aus und die Einstellung des Receivers (der im Schlafzimmer steht).
    Woran könnte dass denn noch liegen? Am Anschluss den LNB auf dem Dach?
    Mir gehen so langsam die Ideen aus.

    Vielen Dank im vorraus für eure Hilfe
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.230
    Zustimmungen:
    1.536
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Das sieht nach Deinen Angaben danach aus, da das Quad LNB an der Schüssel an einem Ausgang die Hufe hoch gerissen hat.
    LNB wechseln.
     
  3. Orchidee01

    Orchidee01 Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hmmm....na toll...dann hat das Ding ja mal richtig lange gehalten :confused:...
    Dann werde ich das mal tauschen ;)

    Vielen dank für die schnelle Antwort.
    Schönes Wochenende
     
  4. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.484
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ein vergammelter Anschluss am LNB kommt für mich nicht minder als Fehlerquelle in Betracht als ein defektes LNB, eher im Gegenteil.

    Schalte den mal auf 3sat HD ein. Typisch für ein Kabelproblem wäre, dass ein so eingeschalteter Zweitreceiver nicht mehr dazu führt, dass am Schlafzimmeranschluss alle Programme zu empfangen sind.


    Generell: Wenn der Verdacht auf ein Defekt des LNB besteht, von dem nur ein Ausgang betroffen ist, wechselt man nicht gleich das LNB, sondern tauscht direkt am LNB die Kabel zu einem Empfangsplatz mit und einem ohne Empfangsproblem. Wandert der Fehler zum anderen Hausanschluss und bleibt damit am selben LNB-Ausgang, liegt's am LNB, sonst nicht.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.230
    Zustimmungen:
    1.536
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Ja klar, defektes LNB dran lassen, bis der nächste Anschluß ausfällt und wieder hoch aufs Dach. Neue LNB sind ja auch so teuer. :rolleyes:
     
  6. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.484
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    73
    Richtig lesen hilft:
    Ich habe nirgends geschrieben, dass man das Kabel zum Anschluss mit Ausfallerscheinungen auf einen möglicherweise noch freien umklemmt, was Du ob des "bis der nächste Anschluß ausfällt" scheinbar so verstanden hattest.

    Dein
    ist ein schnell dahin geschmettertes "Rate mal mit Rosenthal".
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    ... gab aber auf der nach oben offenen Sinnlos-Beiträge-zählen-auch-mit-Wertungs-Skala wieder einen Punkt ! Oft viel wichtiger für manche hier als gelesen zu haben wofür sie einen dieser Punkte abräumen wollen.
     
    Nelli22.08 gefällt das.

Diese Seite empfehlen