1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutsche Sender in Finnland?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von JenniH, 2. Juli 2006.

  1. JenniH

    JenniH Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2006
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin noch ganz neu hier und habe ehrlich gesagt von nichts eine Ahnung...*rotanlauf*

    Ich lebe in Finnland und die hier vorhandenen Sender sind...naja...sagen wir mal "langweilig" (9live kombiniert mit dämlichen amerikanischen reality- und talkshows und ab und an dann mal ein interessanter Film)...

    Nun würde ich also gerne deutsche Sender (Hauptsächlich RTL, ProSieben usw.) hier empfangen. Nun meine Fragen:

    Ist das möglich?
    Für welche Sender ist es möglich?
    Was genau brauche ich dafür?
    Und dann ist da natürlich noch die Frage nach den Kosten.

    Ich wäre sehr dankbar, wenn mir hier jemand helfen könnte. :)
     
  2. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Deutsche Sender in Finnland?

    es wäre vor allem mal wichtig wo in finnland du lebst!
     
  3. deepy

    deepy Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    2.151
    Ort:
    Hessen/Odenwald
    Technisches Equipment:
    19,2 Skybox, FireTV 1Gen, Chromecast Audio
    AW: Deutsche Sender in Finnland?

    also im kabel haste ab und an auch paar deutsche programme. war 2x in helsinki.

    denke das du eigentlich astra 19,2 empfangen solltest in finnland im süden. gehe mal davon aus das du nichtim norden lebst :)
     
  4. JenniH

    JenniH Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2006
    Beiträge:
    13
    AW: Deutsche Sender in Finnland?

    Ich lebe in Tampere. :) Den einzigen Sender aus Deutschland, den ich hier habe, ist DW. ...und da ist der Unterhaltungswert ja gleich null ;) Nachrichten bekomm ich schliesslich auch aus dem Internet ;)
     
  5. deepy

    deepy Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    2.151
    Ort:
    Hessen/Odenwald
    Technisches Equipment:
    19,2 Skybox, FireTV 1Gen, Chromecast Audio
    AW: Deutsche Sender in Finnland?

    ok dann haste kabel, dw ist ja in finland und schwden in kabel.

    eigentlich bräuchtest nur eine schüssel und nen reciever.

    Die Astra-Satelliten auf der Orbitalposition 19,2° Ost, die das größte Angebot deutscher Sender enthalten, bedecken den Großteil Europas. Der Footprint reicht bis in den Norden Norwegens, im Osten wird noch Weißrußland und ein Stück der Ukraine versorgt, im Süden wird Nordafrika gestreift. Fürs Kerngebiet genügen 60 cm, für die Außenbereiche braucht man Schüsseln bis 120 cm Durchmesser. Mit den handelsüblichen Campingantennen (35 bis 40 cm Durchmesser) ist schon in Zentraleuropa der Empfang nicht besonders "wetterfest"; daß man damit in den Randzonen des Astra-Footprints nichts mehr anfangen kann, versteht sich von selbst.
    Benutzt man Schüsseln mit erheblich größeren Durchmessern (150 cm und mehr), läßt sich das Gebiet weiter ausdehnen. Durch die besondere Ausformung des Footprints ist mit hinreichend großen Schüsseln auch der Empfang in Teilen Marokkos und auf den Kanaren möglich.
    In ganz seltenen Fällen kann der Astra-Analogempfang besser funktionieren als der Digitalempfang; das betrifft eher Überreichweiten, die erst mit extremem Equipment (Schüsseln von tw. über 5 Meter Durchmesser) nutzbar werden und somit dem Normalverbraucher nicht zur Verfügung stehen.

    http://www.beitinger.de/sat/empfang_im_ausland.html#astra

    einfach mal auf astra vorbei schauen.

    http://www.ses-astra.com/
    dort consumer und dann finland anwählen
     
  6. JenniH

    JenniH Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2006
    Beiträge:
    13
    AW: Deutsche Sender in Finnland?

    Dankeschön :) Auch wenn ich die Hälfte deines Textes nicht verstanden habe *schon wieder rotanlauf*, der Link hilft mir doch schonmal sehr. :D

    Noch eine dämliche Frage (obwohl ich mir der Antwort schon relativ sicher bin...): Kann der Receiver auch in Deutschland gekauft (beispielsweise über ebay) und hier benutzt werden? Ich vermute mal, dass das geht...aber ich WEISS es halt nicht *g*

    Und hab ich das jetzt richtig verstanden? Finnland liegt im Kerngebiet, so dass eine 60cm-Schüssel reichen müsste?
     
  7. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
  8. JenniH

    JenniH Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2006
    Beiträge:
    13
    AW: Deutsche Sender in Finnland?

    So, gut...dann wäre das schonmal geklärt *g* 60cm Schüssel also.
    Wie sieht das mit einem Receiver aus, muss ich etwas Besonderes beachten?
     
  9. deepy

    deepy Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    2.151
    Ort:
    Hessen/Odenwald
    Technisches Equipment:
    19,2 Skybox, FireTV 1Gen, Chromecast Audio
    AW: Deutsche Sender in Finnland?

    na also für tampere würd ich schon größere schüssel nehmen, 60cm is da glaub ich nix. vielleicht 1m?

    reciever, sofern du kein premiere oder arena empfangen willst, kannst du da auch je nach verspieltheit nen billigen reciever kaufen. hier bei aldi gibts immer günstige angebote :)

    sonst musst du nicht viel beachten, denke aber mal das du wenn du bei nem finnischen händler das kaufst, ihm einfach sagst ok will astra 19,2 empfangen die deutschen programme und der weiss dann schon was er dir verkaufen soll.

    media markt gibts ja kein in finnland, geh einfach zu dem grünen markt (hab den namen vergessen)
     
  10. JenniH

    JenniH Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2006
    Beiträge:
    13
    AW: Deutsche Sender in Finnland?

    Hmm...also Tampere liegt ja im Süden Finnlands...und bei ses-astra (link von johannes9999) liegt fast gesamt Finnland im Bereich einer 60er Schüssel (nur eben den äussersten Norden von Lappland nicht...und da haben sowieso die Wenigsten einen Fernseher *lach*
     

Diese Seite empfehlen