1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutsche Sender(horizontal)zu schwach ....

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von archy62, 2. Oktober 2007.

  1. archy62

    archy62 Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo Kollegen ich brauch mal euren Rat.Hab mir einen neuen digitalen Sat Receiver pro Audio DSR3990 zugelegt.Hab über Astra ein automatische Suche gestartet und auch alles empfangen.
    Sämmtliche vertikalen ausländischen Sender laufen 1A mit gutem Empfang,nur bei den deutschsprachigen Die alle horizontal liegen ,bleibt die Empfangsstärke so um die 30 -40 Prozent,so das der Receiver sie gar nicht erst wahrnimmt.
    Neue Dose hab ich auch schon probiert.
    Kann es auch etwas mit der high-low Umschaltung zu tun haben.
    Freue mich über jeden Rat.
    LG Archy:winken:
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Deutsche Sender(horizontal)zu schwach ....

    Ist denn deine Empfangsanlage für den Empfang des High-Bandes ausgelegt?
     
  3. archy62

    archy62 Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Deutsche Sender(horizontal)zu schwach ....

    Kann ich so nicht sagen..Die Anlage wurde vor zwei Jahren vom Vermieter erneuert.Von den anderen fünf Mietern seien noch keine Beanstandungen gekommen.Auf jeden Fall zeigt das Gerät sämmtliche Empfangseigenschaften wie Frequenz , H/V ,Sendername,Empfangsstärke-und Qualität an.
    Doch eben nur bei um die 40 %.:confused:
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Deutsche Sender(horizontal)zu schwach ....

    Das hat nicht viel zu sagen, da die Programme ja werksseitig voreingestellt sind.
     
  5. archy62

    archy62 Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Deutsche Sender(horizontal)zu schwach ....

    Stimmt,jetzt wo du es sagst!!
    Das würde ja heissen das die Empfangseckdaten vorgegeben sind,doch wenn die Empfangsstärke zu schwach ist,nichts verwertbares für den Receiver
    annkommt.
    Nun ist die Frage, liegts an der Einstellung des Gerätes,am Wiederstand der Leitung
    innerhalb unserer Hausverteiler oder ist die ganze Anlage
    nicht ,wie du sagst, für high Band ausgelegt?
    Da werd ich wohl meinen Vermieter und seinen Elektriker mal zur Untersuchung mit nem Messgerät mobil machen müssen.....:(

    Mein Vater ,ein richtiger Elektrolurch,meinte das vielleicht die 22KHz. Umschaltung für high/low nicht aktiviert ist,oder die H/V Buchsen am LNB vertauscht sind.
    Doch ich glaub,da würd dann gar nichts laufen..
    Erst mal danke für deine Antwort......
    LG Archy:)
     
  6. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.699
    AW: Deutsche Sender(horizontal)zu schwach ....

    Jeck mal ob du folgende Sender hast:

    DSF
    MTV
    VIVA
    Tele 5
    Passion

    Bible TV
     
  7. archy62

    archy62 Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Deutsche Sender(horizontal)zu schwach ....

    Bibel Tv kommt super mit 98% an auch DM TV hat ne super Rate .....darum bin ich etwas verwirrt...Wie geht es an,das der Rest bei nur bis zu 40 Prozent liegt
     
  8. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: Deutsche Sender(horizontal)zu schwach ....

    Kommen denn DSF, Tele5 und VIVA digital rein? Die Frage musst du unbedingt auch beantworten, denn Bibel-TV und DW-TV (ich nehme an, das war mit "DM TV" gemeint) liegen im vertikalen Lowband, DSF, Tele5 und VIVA im vertikalen Highband. Wenn also die drei letztgenannten genauso wenig tun wie die horizontalen Digitalsender aus dem Highband, ist die Anlage aller Voraussicht nach nicht digitaltauglich oder eine der beiden Möglichkeiten, die dein Vater genannt hat, ist richtig.
     

Diese Seite empfehlen