1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

deutsche Sender auf UPC 15°W

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von DC3, 24. Dezember 2003.

  1. DC3

    DC3 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.039
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo (VTi 8.2)
    Anzeige
    Hi Leute!
    Habe gerade bei Lyngsat folgendes entdeckt: Es gibt deutschsprachige Sender im UPC-TV-Paket (Extreme Sports, Club) auf 15°W.
    Ist erstaunlich(dieses Paket), vorallem weil dort ganz verschiedene Sprachversionen mit verschiedenartigen Sender sind.
    Für wen ist dieses paket? Mich würde es interessieren, weil es auch noch englische Sender gibt.
    Kann man UPC-TV hier in D. abonnieren?

    Wo wir gerade bei verschiedenen Sprachen sind: Vielleicht sollte man das in einem anderen Topic besprechen: Welche Sender sind international und in fast jedem Land vertreten. Wieviele Sprachversionen gibt es von denen?
    z.B. Club: En, De, Pol, Hu, Cz
    oder Cartoon Network En (US), En(EU), En (Ph), F,...
     
  2. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    Hallo,

    die Pakete sind für die UPC Kabelnetzzuführung in diversen Ländern. Darunter auch die Niederlande und Österreich. Die ZUführung von Club und Extream Sport ist auch für das Kabel D-Paket. Die Signale können nicht direkt abonniert werden.
     

Diese Seite empfehlen