1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutsche Kinos verbuchen Rekord-Halbjahr

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Juli 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.643
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Die deutschen Kinos haben trotz der Krise das erfolgreichste Halbjahr seit fünf Jahren verbucht.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.252
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Deutsche Kinos verbuchen Rekord-Halbjahr

    Komisch und das trotz der Raubkopierer. Wen soll man denn jetzt für das eigene Unvermögen verantwortlich machen?
     
  3. arenamusik

    arenamusik Gold Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Deutsche Kinos verbuchen Rekord-Halbjahr

    Unglaublich!
    Wenn man in den Medien so rumhörte hätte das gute alte Kino ja schon längst tot sein müssen.
    Da muss doch schnell ne neue Krise her!
    ;)
     
  4. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.969
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Deutsche Kinos verbuchen Rekord-Halbjahr

    Wieso hätte Kino tod sein müssen ?
    Nur weil wir uns eher "über Wasser" gehalten haben, als gewinne zu machen ?
    Ansonsten sind mehr Zuschaue nicht gleich mehr Gewinn in der Kasse.

    Aber das würde mir deutlich zu lang dauern dass genau zu erklären ;)

    Das schöne dieses Jahr ist aber an sich:

    a) die Filmauswahl
    b) das Wetter -> Ein Punkt der einfach wichtig ist fürs Kino
     
  5. Cyber Warrior

    Cyber Warrior Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Deutsche Kinos verbuchen Rekord-Halbjahr

    war gestern seit langem wieder mal im Kino ... Schlangen wie zu meinen DDR Zeiten vor den Kassen ... ;) ... kann aber am Herrn Potter aktuell liegen ...

    Aber es zeigt das Kinobesuche sich nicht mit Raubkopien etc. verrechnen lassen ... die Leute kommen wenn sie gute Filme sehen wollen, gibt es Jahre wo keine guten laufen kommen weniger ... aber die Erklärung wäre wohl für die Filmindustrie zu einfach ;)

    Achja ich sah HANGOVER ... der lustigste Film den ich jemals gesehen habe ... gab sogar Applaus nach dem Film ... von der ersten Minute bis inkl. Abspann ist man nur am lachen ... unbedingt sehen ... IM KINO NATÜRLICH ...
     
  6. Tranquil

    Tranquil Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Deutsche Kinos verbuchen Rekord-Halbjahr

    Wenn die Kinos endlich mal allesamt digitale Bildqualität auf die Leinwand werfen würden und die Bildqualität dann nun endlich mal an eine BluRay auf einem HD-Display ran kommt würden vll auch wieder mehr Leute ins Kino gehen.
    Auf geflacker, gegrisel und überlaut übersteuerten Ton habe ich einfach nur wenig Lust. Da muss schon wirklich ein Film sein der mich interessiert. Ansonsten warte ich gerne ein wenig und schaue mir den Film dann in deutlich besserer Qualität Zuhause an.
     
  7. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.969
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Deutsche Kinos verbuchen Rekord-Halbjahr

    Also ich möchte eigentlich keine Digitale Bildqualität, denn alles was bezahlbar ist, sieht einfach schlechter aus, als ein GUTES Filmband.

    Geflacker gibts genausowenig.... und das gegrisel, das ist nunmal das normale Filmkorn.... also das bekommste irgendwie nicht weg, nur bei der Größe auf der Leinwand, da siehst du das nochmehr, wenn es nicht extra für die BluRay/DVD entfernt wird/wurde.
     
  8. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Deutsche Kinos verbuchen Rekord-Halbjahr

    Hier noch mehr so lustige Zahlen die belegen das es der Contentmafia bestens geht: gulli: Studie: US-Urheberrechte sorgen für 889 Mrd. US-Dollar Mehrwert

    Das Gejammer ist also nur Vorwand um mit der Beschneidung unserer Rechte noch mehr Kohle zu scheffeln.
     
  9. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Deutsche Kinos verbuchen Rekord-Halbjahr

    Wäre aber interessant, wohin wandert denn das Geld des "Rekord-Halbjahrs"? Irgendwer muss den Rahm ja abschöpfen wenns nicht bei den Kinos bleibt.....
     
  10. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.969
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Deutsche Kinos verbuchen Rekord-Halbjahr

    Unter anderem sind es schlicht gestiegene Nebenkosten, und investitionen in neue Technik (letzteres bei uns auf jedenfall).

    Zu etwaigen abgaben etc. werde ich keine Angaben machen, da das net wirklich öffentlich ist.
     

Diese Seite empfehlen