1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutsche Firma Schuld an Moskauer Schwimmbad-Desaster!

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Michael, 28. Februar 2004.

  1. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Anzeige
    Laut EuroNews soll eine deutsche Firma Schuld am Schwimmbad-Unglück in Moskau sein! Die Firma hätte Fehler bei der Konstruktion gemacht.
     
  2. Bertel

    Bertel Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    746
    Ort:
    Wiesbaden-Erbenheim
    Es hat doch geheißen, das Schwimmbad sei von einer türkischen Firma gebaut worden ... verwechselst Du das vielleicht mit dem eingestürzten Parkplatzdach in Rußland, das hat eine deutsche Firma gebaut.


    Übrigens ist Deine Schlagzeile sehr BILD-like für jemanden, der BILD so heftig kritisiert wie Du.

    <small>[ 02. M&auml;rz 2004, 16:04: Beitrag editiert von: Bertel ]</small>
     
  3. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    zwischen "a Turkish company" und "a German company" ist eigentlich nicht wirklich was falsch zu verstehen winken
     
  4. Bertel

    Bertel Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    746
    Ort:
    Wiesbaden-Erbenheim
    Hmmm ... stimmt.

    Ich hatte wie gesagt nur immer davon gehört, daß 'Mitarbeiter der türkischen Baufirma' festgenommen worden seien. Aber ich hab's so genau nicht verfolgt.
     

Diese Seite empfehlen