1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutsche Autobauer kaufen Nokias Kartendienst

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Juli 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.810
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nokias Kartendienst Here hat einen Käufer gefunden - Daimler, Audi und BMW haben den Device erworben. Nokia wollte seinen Kartendienst, der stark auf Bedürfnisse der Autobranche ausgerichtet, abtreten, um sich auf das Kerngeschäft als Ausrüster von Telekom-Netzwerken zu konzentrieren.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. ronnster

    ronnster Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.319
    Zustimmungen:
    1.479
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    19,2° Ost Astra, Selfst H30D4, Samsung UE50H6470, Samsung 24" LED, Sky Komplett, Sky CI+ Modul, Sogno HD8800 Twin Receiver, Amazon fireTv-Box, DAZN, Netflix, Amazon Instant Video, Fritzbox 7490, FritzFon MT-F, VDSL 50 von 1&1, reloop 2000m Plattenspieler
    AW: Deutsche Autobauer kaufen Nokias Kartendienst

    Was sind Telekom-Netzwerke? Oder meinte der Autor Telekommunikationsnetzwerke?
     
  3. Valdoran

    Valdoran Wasserfall

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    7.221
    Zustimmungen:
    2.820
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Deutsche Autobauer kaufen Nokias Kartendienst

    Das hängt vom Werbekunden ab. ;)
     
  4. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    AW: Deutsche Autobauer kaufen Nokias Kartendienst

    Wurde beim TechniSat RNS315 in der VW Gruppe schon länger verwendet.
    Im Vergleich zu Google Maps bin ich mit dem Kartendienst Here im VW und beim Lumia sehr zufrieden. Nachteil bei Lumia ist das man im Staufall nicht unbedingt umgeleitet wird sondern 2 Stunden Verspätung dastehen.
     
  5. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    AW: Deutsche Autobauer kaufen Nokias Kartendienst

    Astrein, bald fährt mein GT von selbst und ich kann in Ruhe ein paar Pilsken zischen und abschnorcheln. :D
     
  6. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    Endlich ein Grund für das europäische Satelliten-Navigationssystem GALILEO.
    GPS ist dazu eindeutig zu ungenau.

    Was passiert dann wohl mit der App?
    Aktuell finde ich die etwas besser als Google Maps.
    Die Karten erscheinen mir jedoch sehr ungenau und veraltet.
     

Diese Seite empfehlen