1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Details: ProSiebenSat.1 streicht 180 Stellen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Juli 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.093
    Anzeige
    München - Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 baut 180 Stellen in Deutschland ab. Zusammenfassung der Ereignisse vom heutigen Tage.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. digi-pet

    digi-pet Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    1.792
    AW: Details: ProSiebenSat.1 streicht 180 Stellen

    vielleicht sind die wichtigsten coups ja schon gelaufen -

    - Haim Saban mit 1,5 Milliarden Profit aus Pro7 sat1 schnell wieder ausgestiegen er wurde garnicht als "Heuschrecke" wahrgenommen dazu war man in D zu naiv

    - Das Management hat ja als Belohnung dafür ordentlich kassiert

    - Permira und KKR haben Ihren Besitz an sichselbst verkauft denn SBS gehörte ihnen ja vorher schon und einen ordentlichen Gewinn eingestrichen

    Als Ergebnis wird von 4 Milliarden Schulden gesprochen
    die jetzt auf dem neuen Verbund lasten der zudem auch noch 30% Rendite abwerfen soll .
     
  3. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: Details: ProSiebenSat.1 streicht 180 Stellen

    Der grösste Coup kommt erst noch, wenn KKR und Permira in ein paar Jahren P7S1 für das 6 bis 7fache des Kaufpreises wieder verkaufen....:winken:

    Bis dahin ist erst einmal sparen und die weitere Expansion nach Osteuropa angesagt!:winken:
     

Diese Seite empfehlen