1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der Ton ist fort

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Broker, 29. Juni 2007.

  1. Broker

    Broker Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    378
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    meine Konfiguration ist Folgende:

    Mein Premiere-Receiver (Imperial, nichts besonderes) ist mit einemTOS-Link mit der Dolby Surround-Anlage verbunden. Vom P-Receiver gehtein Scart-Kabel zum DVD-Festplattenrekorder, der wiederum per Scart mitdem Fernseher verbunden ist.

    Gleichzeitg ist der Rekorder per Audiokabel noch mit der Surround-Anlage verbunden.

    Seit einigen Wochen habe ich folgendes Problem: wenn ich über denP-Decoder etwas aufnehme, egal ob verschlüsselt oder digitales Free-TV,kommt kein Ton mit. Das Bild ist einwandfrei.

    Nehme ich vom Fernseher auf -die Programme werden über den P-Decoderdurchgeschleift, ohne das er angeschaltet sein muss-, klappt alleswunderbar.

    Die Scartkabel habe ich schon ausgetauscht.

    Meine Vermutung ist, dass am Scart-Ausgang des P-Decoder irgendein Pin defekt ist, sodass kein Ton mitkommt.

    Teilt Ihr meine Vermutung, oder kann das Problem ein ganz anderes sein?

    Vielen Dank für das Feedback

    Broker
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Der Ton ist fort

    Wahrscheinlich hast Du im Receiver "Dolby Digital" bzw. "AC3" aktiviert, dann kommt der Ton bei einer Sendung mit DD-Spur nur noch über den digitalen Ton-Ausgang (Optisch/Koaxial), nicht mehr über Scart oder Cinch analog...
     
  3. Broker

    Broker Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    378
    AW: Der Ton ist fort

    Das war's in der Tat...danke für die Hilfe
     

Diese Seite empfehlen