1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der Tod von Audio-CD?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von AnS66, 24. September 2008.

  1. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Anzeige
    Die vier Plattenlabel EMI, Sony, Universal und Warner haben gemeinsam mit dem Speicherkartenhersteller SanDisk ein neues Format für den Musikverkauf vorgestellt: slotMusic lautet der Name der microSD-Speicherkarten, auf denen Musik in Zukunft vertrieben werden soll.

    Ohne Einschränkung
    Die Musik soll auf dem Speichermedium im MP3-Dateiformat vorliegen. Auf digitales Rechte-Management (DRM) verzichten die Label laut eigener Aussage. So soll der Nutzer die Musik frei auf allen seinen digitalen Playern nutzen können....

    Quelle: Chip.de


    Ich würde mich mal dem Fazit der Chip anschließen, CD ist mir persönlich immer noch lieber, macht mehr her ;), ansonsten hab ich eh alles als MP3 auf dem Rechner.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2008
  2. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.232
    Ort:
    Allgäu
    AW: Der Tod von Audio-CD?

    das hat von den schwarzen scheiben auch schon behauptet-und was ist ?
    plattenspieler und platten werden nach wie vor gut verkauft, und es wird immer mehr.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.011
    Ort:
    Rheinland
    AW: Der Tod von Audio-CD?

    Jetzt habe ich mir gerade noch neue Audio-CDs gekauft, muss ich die jetzt wegwerfen? :D

    Gruß
    emtewe
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Der Tod von Audio-CD?

    Und damit fehlt ihr fast jede Surroundinformation, ist damit nicht mehr genießbar.

    Also ich halte das ganze für einen ein nebengleis das man versucht zu betreten. Die Audio CD wird auch weiter existieren.
     
  5. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Der Tod von Audio-CD?

    Meinst du das interessiert die "64kbit Klingelton Generation"?
    Ich denke nicht.

    Musikliebhaber bleiben ohnehin bei Vinyl und Tonbandmaschine, hören ihre Sachen in Stereo.
    Alles andere ist ohnehin "Murks".

    Ok, DVD-Audio und DTS-CD las ich noch gelten. :winken:
     
  6. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    AW: Der Tod von Audio-CD?

    Was soll denn dieser Schwachsinn, das der Artikel gekürzt wird von wg Urheberrecht, wofür schreibt ich denn die Quelle drunter.

    Gibts auch nur hier bei DF
     
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Der Tod von Audio-CD?

    den meisten leuten genügen auch MP3s ! muss man leider so anerkennen ! selbst gepresste CDs klingen doch heute dank der dynamikkompression genauso sch... wie schlechte MP3s !
     
  8. AW: Der Tod von Audio-CD?

    So siehts mal aus....Hab mir auch grad wieder n paar Vinyls gekauft....
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Der Tod von Audio-CD?

    Jo. Und nur weil "alle anderen" etwas tun, ist es dann deshalb rechtens?

    Kleine Lektüre für dich: http://www.gesetze-im-internet.de/urhg/__51.html

    Davon abgesehen reicht es ohnehin vollkommen aus, einen diskussionswürdigen Artikel kurz anzureißen und mit einem Link zum vollständigen Text zu verweisen.
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Der Tod von Audio-CD?

    Das stimmt nicht ganz, da es sehr auf die Kompressionsart ankommt. Bei hinreichend hoher Datenrate und separaten Stereo-Kanälen bekommst auch was auf den hinteren Lautsprechern raus.
     

Diese Seite empfehlen