1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"DER SUPERSOMMER - Topfime und Sport bei Premiere im Juli

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Super-Mario, 23. Mai 2007.

  1. Super-Mario

    Super-Mario Guest

    Anzeige
    "Der Supersommer“: Top-Filme und Sport bei Premiere im Juli
    • Top-Filme wie „Departed“, „Happy Feet“, „Eragon“ und „Liebe kennt keine Ferien“
    • Sonderprogrammierung für Kinder mit „Hui Buh“, „Herr der Diebe“ und Wunschserien
    • Sporthighlights: Premiere-Ligapokal und Formel 1

    München, 23. Mai 2007. Ein Supersommer erwartet die Zuschauer bei Premiere. Ab Juli treffen sich tanzende Pinguine, ein urkomisches Schlossgespenst, Cameron Diaz, Leonardo Di Caprio und viele weitere Filmstars zu einer tollen Sommerparty. Dazu präsentiert Premiere zum dritten Mal exklusiv den Premiere-Ligapokal sowie heiße Sommerreifen in der Formel 1.

    Schon gesehen? Ab dem 5. Juli können Abonnenten und Premiere Flex Kunden mit Premiere Direkt den Thriller „Déjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit“ (USA 2006, mit Denzel Washington) von Erfolgsproduzent Jerry Bruckheimer abrufen. Das oscarprämierte Mafia-Epos „Departed – Unter Feinden“ (USA 2006) von Martin Scorsese besticht ab dem 19. Juli mit einer hochkarätigen Schar an Schauspielern, darunter Matt Damon, Mark Wahlberg, Leonardo Di Caprio und Hollywood-Legende Jack Nicholson - der erstmals in einem Scorsese-Film zu sehen ist. „Liebe braucht keine Ferien“ denken sich Kate Winslet und Cameron Diaz, aber eine Reise in das Heimatland der jeweils anderen beflügelt die beiden Damen dann doch zu einer romantischen Liebesromanze ab 26. Juli, ebenfalls auf Premiere Direkt.

    Sommerferien-Kinder sind die mit der besten Laune und diese hebt sich noch mehr mit dem erstklassigen Sommer-Programm von Premiere: Auf die TV-Premiere von „Räuber Hotzenplotz“ am 1. Juli auf dem Disney Channel folgt ab dem 12. Juli die herzerwärmende, oscarprämierte Geschichte um den einsamen Pinguin „Mumble“. Dieser kann nicht nach antarktischer Sitte mit einem schönen Gesang um einen Liebespartner werben, aber dafür umso mehr mit seinen „Happy Feet“ beeindrucken (Premiere Direkt). Der Bestseller „Eragon“ (ab 19. Juli) sowie die Verfilmung des Kinderklassiker „Oh wie schön ist Panama“ (ab 12. Juli) laufen ebenfalls im Pay- Per-View Angebot von Premiere Direkt. In die aufregende Welt einer Kinderbande im romantischen Venedig entführt Cornelia Funkes „Herr der Diebe“ am 21. Juli um 20.15 Uhr auf Premiere 1. Und noch ein Kinoknaller für Kinder bringt der Supersommer: Ab dem 26. begeistert Bully Herbigs unterhaltsames und effektreiches Schlossgespenst „Hui Buh“ (Premiere Direkt). Dazu gibt es eine Astrid-Lindgren-Sonderprogrammierung auf Junior mit „Michel aus Lönneberga“, „Pippi Langstrumpf“ und „Ronja Räubertochter“, sowie ein Kinderwunschprogramm auf Jetix (Programmierung „Super-Boss“ am 2. Juli).

    Supersommer mit Sport: Der erste Titel in der neuen Bundesliga-Saison und die Formel 1

    Zum dritten Mal präsentiert Premiere exklusiv den Premiere-Ligapokal. In insgesamt fünf Partien stehen sich die sechs besten Bundesligisten der Saison 2006/2007 gegenüber und kämpfen um den ersten Titel der Saison. Premiere ist exklusiver Live-TV-Partner und Titelsponsor und überträgt rund 13 Stunden live vom Premiere-Ligapokal. Am Samstag, 21.Juli, finden in Düsseldorf nacheinander die beiden Viertelfinals statt. Am Dienstag, 24.Juli und Mittwoch, 25. Juli, überträgt Premiere die Halbfinals und schließlich das Finale am Samstag, 28. Juli aus Leipzig.

    Die Königsklasse des Motorsports gastiert im Juli in Frankreich, Großbritannien und Deutschland. Am 1. Juli rasen Alonso, Räikkönen, Heidfeld und Co. in Magny Cours beim Großen Preis von Frankreich um die Wette. Danach geht es weiter auf die britische Insel, wo vom 6. bis 8. Juli in Silverstone der Große Preis von Großbritannien stattfindet und die Fahrer oft mit dem typisch britischen Wetter, dem Regen, und in die Strecke einfallenden Windböen zu kämpfen haben. Vom 20. bis 22. Juli gastieren die Stars des Motorsports dann in Deutschland auf dem Nürburgring zum Großen Preis von Europa. Premiere überträgt alle Rennevents vom ersten Training bis zur Siegerehrung im 16:9-Bildformat und auf fünf, frei wählbaren Kanälen.


    Sendetermine: Der Supersommer bei Premiere

    Top-Filme
    05.7., „Déjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit“ (USA 2006), Premiere Direkt
    19.7,. „Departed – Unter Feinden“ (USA 2006), Premiere Direkt
    26.7., „Liebe braucht keine Ferien“, (USA 2006), Premiere Direkt

    Top-Filme für Kinder
    01.7., „Räuber Hotzenplotz“ (D 2006), 10.00 Uhr, Disney Channel
    12.7., „Oh, wie schön ist Panama“, (D 2006), Premiere Direkt
    12.7., „Happy Feet“ (USA 2006), Premiere Direkt
    19.7,. „Eragon“ (USA 2006), Premiere Direkt
    21.7., „Herr der Diebe“ (D/L/USA, 2005), 20.15 Uhr, Premiere 1
    26.7., „Hui Buh“ (D, 2006), Premiere Direkt

    Weiteres Kinderprogramm
    02.7., „Super-Boss“, Wunschserien vom 2. Juli bis 24. August, 9.15 Uhr bis 10.50 Uhr, Jetix
    01.7., jeden Samstag und Sonntag, 10.00 Uhr, Astrid Lindgren Special mit „Michel aus Lönneberga“, „Ronja Räubertochter“, „Pippi Langstrumpf“ u.v.a., Junior

    Premiere Sportportal: Live Formel 1
    Großer Preis von Frankreich
    01.7., 13.55 Uhr, das Rennen
    Großer Preis von Großbritannien
    06.7., 10.55 Uhr 1. Freies Training in Silverstone
    8.7., 13.55 Uhr, das Rennen
    Großer Preis von Europa
    20.7., 9.55 Uhr, 1. Freies Training am Nürburgring
    22.7., 13.55 Uhr, das Rennen

    Premiere Sportportal: Live Premiere-Ligapokal
    21.7., Viertelfinale, Spiel 1 und Spiel 2
    24.7. Halbfinale 1
    25.7., Halbfinale 2
    28.7., Finale

    Quelle: www.info.premiere.de
     
  2. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: "DER SUPERSOMMER - Topfime und Sport bei Premiere im Juli

    Mmh die besten Filme laufen auf Direkt und das Highlight des Sommers ist die Formel 1 die es auch im Free TV gibt? :confused:
     
  3. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: "DER SUPERSOMMER - Topfime und Sport bei Premiere im Juli

    läuft Ligapokal in 16:9?
     
  4. Kabelknecht

    Kabelknecht Platin Member

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    2.603
    AW: "DER SUPERSOMMER - Topfime und Sport bei Premiere im Juli

    Den Ligapokal als Highlight zu verkaufen finde ich mutig :D
     
  5. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: "DER SUPERSOMMER - Topfime und Sport bei Premiere im Juli

    Tja, wenn man sonst den ganzen Sommer über keinen Live-Fußball hat, ist der Ligapokal automatisch das Highlight. :D
     
  6. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.625
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: "DER SUPERSOMMER - Topfime und Sport bei Premiere im Juli

    Ich persönlich verstehe diese PM nicht. Warum wird fast nur "PREMIERE DIREKT" erwähnt. Auf BLOCKBUSTER starten in der Zeit:
    München, Die weiße Massai, Elisabethtown, NVA, Sommer vorm Balkon usw.

    Alles wirklich tolle Filme, die auch ein anspruchsvolleres Publikum ansprechen dürften? Verstehe das nicht wirklich! :confused:
     
  7. Master-D

    Master-D Guest

    AW: "DER SUPERSOMMER - Topfime und Sport bei Premiere im Juli

    Ich lache mich gerade weg........... :D


    Wo sind denn da bitte die Highlights? Alles was interessant klingt kostet 3 € zusetzlich.

    Etwas interessantes und exklusives aus Blockbuster, Thema, Entertainment, Sport oder Fussball kann ich da nicht erblicken.......:rolleyes:
     
  8. puntarenas

    puntarenas Senior Member

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    247
    AW: "DER SUPERSOMMER - Topfime und Sport bei Premiere im Juli

    Spontan dachte ich zunächst "Wir freuen uns, wenn Sie Premiere bald wieder genießen können." :D

    Eifelquelle hat mit seinem Posting das ganze zum Glück nochmal relativiert, warum man eine derart peinliche PM abliefert bleibt dagegen ungeklärt. Im Vergleich zu anderen Sendern, die Vorbereitungsspiele aus Dubai übertragen, steht bei Premiere mit dem Ligapokal tatsächlich ein richtiger Kracher ins Haus, es kommt immer auf den Blickwinkel an :D


     
  9. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.857
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: "DER SUPERSOMMER - Topfime und Sport bei Premiere im Juli

    dafür gab es schonmal ne PM ;)

    ich hoffe auf 4:3 :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2007
  10. BlumiOne

    BlumiOne Institution

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    16.240
    AW: "DER SUPERSOMMER - Topfime und Sport bei Premiere im Juli

    Premiere produziert ihn selbst, insofern dürfte es wohl 16:9 sein...
     

Diese Seite empfehlen