1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der Sender kann z. Zeit nicht empfangen werden, überprüfen Sie Ihren Antennenanschluß

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Loocker, 16. Juni 2006.

  1. Loocker

    Loocker Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    79
    Anzeige
    Seit gestern Abend auf allen Fernsehern in unserem Haus diese Meldung. Keine Programme mehr, nur blauer Bildschirm.

    Tödlich zur WM, die Familie hängt mir in den Ohren und der Techniker ist bis Mittwoch in Urlaub.

    Irgendwer nen Lösungsansatz für mich, bevor ich die Schüssel vom Dach und die D-Boxen in die Tonne trete? :mad: :rolleyes:
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Der Sender kann z. Zeit nicht empfangen werden, überprüfen Sie Ihren Antennenanschluß

    Da kann man leider nur allgemeine Tipps geben, mögliche Ursache(n):
    - Stromausfall (bei aktivem Multischalter)
    - Kurzschluß (meist ein oder mehrere Kabel Multischalter >-< LNB defekt)
    - LNB defekt
    - Schüssel verdreht
     
  3. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Der Sender kann z. Zeit nicht empfangen werden, überprüfen Sie Ihren Antennenansc

    also am wahrscheinlichsten ist lnb oder mutlischalter defekt.
     
  4. Loocker

    Loocker Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    79
    AW: Der Sender kann z. Zeit nicht empfangen werden, überprüfen Sie Ihren Antennenanschluß

    Strom ist da. Aufm Dach war keiner. Vielleicht ein Vogel vorgerasselt? Wenns am LNB oder Schalter liegt, möglich sowas als Laie selbst hinzukriegen? Steh hier zu Hause im Moment doch etwas unter Druck :rolleyes:
     
  5. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Der Sender kann z. Zeit nicht empfangen werden, überprüfen Sie Ihren Antennenanschluß

    LNB - kaum eine Chance
    Multischalter - eventuell, auf alle Fälle mal Strom ziehen und die kleine Glas-Sicherung überprüfen (wenn vorhanden)
    Um festzustellen, ob der Schalter defekt ist, einen Teilnehmeranschluß direkt mit dem LNB verbinden, bei analogem Receiver Lowband, bei digitalem Receiver Highband, dann schauen, ob zumindest diese eine Ebene zu empfangen ist, diese Prozedur idealerweise mit allen 4 Ebenen durchführen. Wenn die alle funktionieren, dann kann das LNB als Ursache schonmal ausgeschlossen werden. Funktioniert gar nichts, dann ist das LNB defekt oder die Schüssel verdreht. Funktioniert nur eine oder mehrere Ebenen nicht, dann ist entweder das LNB defekt oder es ist ein Kurzschluß auf einem der Kabel, der beim Zusammenschalten alles totlegt. Häufigste Ursache: Koax-Kabel, die sich irgendwo aufberieben haben und wo dann Feuchtigkeit eingedrungen ist.
     

Diese Seite empfehlen