1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der Schalke-Thread, Diskussionen etc -2-

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Max Orlok, 13. Juni 2015.

  1. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    51.142
    Zustimmungen:
    27.477
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Apple TV 4 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime, Netflix, DAZN, Disney+
    Anzeige
    AW: Der Schalke-Thread, Diskussionen etc -2-

    Naja, Heldt hat im Vorstand und Aufsichtsrat ne starke Position, weil er bei Lichte betrachtet schon einige Erfolge vorweisen kann. Man darf ja nicht vergessen, welches Chaos, welche Schulden und welch überdiminisionerte Mannschaft der Magath hinterlassen hatte.

    Für die exzellente Jugenarbeit bspw. ist Hotte hauptsächlich mitverantwortlich, unter ihm wurde die gesamte Jugendarbeit neu strukturiert. Unter ihm wurde ein neues Scoutingsystem eingeführt, neue Trainer verpflichtet etc. pp.

    Unter ihm wurden die Schulden um ca. 80 Mio zurückgeführt.

    Und Schalke war unter ihm Dauergast in der CL.
     
  2. ralphausnrw

    ralphausnrw Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2014
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Sky-Abo bis Juni 2020, zeitweilig Netflix, DVB-C via SAT
    AW: Der Schalke-Thread, Diskussionen etc -2-

    Ergänzend sei noch darauf hingewiesen, dass es Jahre gedauert hat bis sich die Schalker der (durch die Vereinsführung oderhalb Heldts) selbstverschuldeten Lasten (sprich sinnentleerter Spielerverpflichtungen) entledigen konnte. Gemessen daran lief es sportlich tatsächlich äusserst gut. Magath hat in der Vergangenheit immer betont, dass er Spieler wie den Hunter verpflichtet hatte (das war ein guter Transfer), aber über die Verzweiflungstransfers das Deckmäntelchen des Schweigens gelegt. Ich hatte auch bereits völlig vergessen, dass er Rakitic kostengünstig entsorgt hatte :-(. Was Heldt seinerzeit für Aufgaben hatte, weiss ich nicht.
    Das letzte Jahr war das schlechteste unter der Alleinregie von Heldt. Sein größter Fehler war einen Trainer zu installieren, hinter dem er nicht stand - gemeint ist Keller. Nicht falsch verstehen: Keller hat eine sehr gute Arbeit abgeliefert, wurde aber fast die ganze Amtszeit über torpediert - er saß auf dem sprichwörtlichen Schleudersitz, und alle (auch die Spieler) wussten das. Wie gut ein Traner war, sieht man oft leider erst hinterher ein - so war auch ein Slomka durchaus erfolgreich.
     
  3. Lefist

    Lefist Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    11.787
    Zustimmungen:
    3.827
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Der Schalke-Thread, Diskussionen etc -2-

    Klar verbietet sich der Vergleich. Mir kam dein Gedanke zurück auf Keller zu wechseln nur etwas weltfremd vor. Das wäre den Fans wohl kaum zu vermitteln.

    Breitenreiter ist zwar am Ende abgestiegen, hatte aber mit seinem No-Name Team eine den Verhältnissen nach absolut unerwartet starke Runde gespielt und bis zum Ende die Chance zum Klassenverbleib gewahrt. Zudem setzte sich im Jahr zuvor gegen starke 2.Liga Konkurrenz durch. Von daher kann man ihm schon zutrauen eine Spielidee reinzubringen und vor allem sind ihm die Spieler bis zum Schluss gefolgt. Hingegen schien es in den letzten Spielen von Schalke zwischen Team und Trainer nicht mehr zu stimmen.
     
  4. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    51.142
    Zustimmungen:
    27.477
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Apple TV 4 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime, Netflix, DAZN, Disney+
    AW: Der Schalke-Thread, Diskussionen etc -2-

    In erster Linie wird sich zeigen müssen, wie Breitenreiter mit den Stars umgehen kann. Denn die tanzen bei Schalke den diversen Trainern regelmäßig auf der Nase rum. Da ist Schalke ein ganz anderes Kaliber als Paderborn.

    Meiner Meinung nach ist Schalke zwei Nummern zu groß für Breitenreiter.
     
  5. ralphausnrw

    ralphausnrw Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2014
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Sky-Abo bis Juni 2020, zeitweilig Netflix, DVB-C via SAT
    AW: Der Schalke-Thread, Diskussionen etc -2-

    Die Anforderungen zwischen Paderbornern und Schalkern werden sich unterscheiden. In Paderborn musst du den Jungs vielleicht noch Fertigkeiten vermitteln, in bzw. auf Schalke liegt der Schwerpunkt eher auf dem zwischenmenschlichen Bereich. In München musst du als Trainer einem Neuer ja auch nicht beibringen, wie er Bälle zu halten hat ... :) oder Robben, wie er schnell am Gegner vorbeikommt und Tore erzielt ...:)
    Ich denke, dass man sich freut erst einmal einen neuen Trainer und damit Ruhe zu haben. Möglicherweise war ja Wilmots der Kandidat der Wahl - aber der war zu teuer. Wenn man darüber nachdenkt, kommt man schnell zu dem Schluss, dass ihm ja auch etwas geboten werden muss, wenn er seiner erst einmal sicheren Posten als Nationaltrainer aufgeben würde.
    Auf dem Trainerkarussell war man die letzten Jahre so aktiv, dass sich der Schluss aufdrängt, dass die Mannschaft offensichtlich nicht der Bayernjäger Nr. 1 ist - das lässt sich durch wieviele Trainerwechsel auch immer nicht ändern.
    Für den neuen Trainer ist die Ausgangslage für Schalker Verhältnisse erst einmal gar nicht so schlecht. Heldt kann nicht weiter Trainer holen und feuern ohne sich selbst immer mehr in den Focus zu bringen und Schalke wird die Vorgaben vielleicht mal realistischer setzen und halten.
    Platzvorgaben halte ich für sehr problematisch - realistischer sind für meinen Geschmack anvisierte Punkte. Für Schalke ist das realistische Ziel 60+x, ob man damit dann 2. oder 5. wird - egal. Man sollte die jungen Spieler versuchen zu halten, um endlich auch einmal etwas wachsen zu lassen. Der Kader scheint mir bis auf die Problemstelle hinten rechts auch grundsätzlich erst einmal stark genug.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2015
  6. Zonenkind

    Zonenkind Lexikon

    Registriert seit:
    21. Juli 2005
    Beiträge:
    23.642
    Zustimmungen:
    22.187
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Der Schalke-Thread, Diskussionen etc -2-

    Ich hab bei Breitenreiter ein gutes Gefühl. Der wird uns alle überraschen und die Klasse halten. :)
     
  7. patissier1

    patissier1 Lexikon

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    25.809
    Zustimmungen:
    4.841
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky De, BeIn Sports, nc+ Sky Italia Cinema
    AW: Der Schalke-Thread, Diskussionen etc -2-

    Die Steigerung von Rakitic ist wirklich beachtlich, was besseres als Sevilla 2011 konnte ihm wahrscheinlich gar nicht passieren. Als Kroate dann 2013 auch Kapitän einer spanischen Mannschaft zu sein, ist Auszeichnung genug. Der Wechsel dann zu Barcelona zum perfekten Zeitpunkt,
    Schalke kann in der nächsten Saison 5. werden, Dortmund wird Meister vor Wolfsburg Leverkusen und Bayern.
    Jetzt habe ich auch gesehen, das mein letzter Arena Besuch schon wieder 11 Jahre her ist.
     
  8. Pierre0070

    Pierre0070 Gold Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2015
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    516
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Samsung GQ55Q60R QLED
    Sport Sky Ticket
    AW: Der Schalke-Thread, Diskussionen etc -2-

    Gewagter Ausblick , aber als BVBler hätte ich nichts dagegen:)
     
  9. Walnuss

    Walnuss Board Ikone

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    3.884
    Zustimmungen:
    1.300
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DBO!
    AW: Der Schalke-Thread, Diskussionen etc -2-

    Rakitic hatte damals noch ein halbes Jahr Vertrag, und wollte auch nicht verlängern, deshalb hat man Ihn in der Winterpause abgegeben.
    Schalke soll in der kommenden Saison guten Fußball spielen, nicht so ein gekrampfe wie zum Ende der letzten Saison, dann bin Ich zufrieden.
     
  10. patissier1

    patissier1 Lexikon

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    25.809
    Zustimmungen:
    4.841
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky De, BeIn Sports, nc+ Sky Italia Cinema
    AW: Der Schalke-Thread, Diskussionen etc -2-

    Eine Bundesliga Saison wie die letzte wünscht sich kein Schalke und BVB Fan, da bin ich mir ziemlich sicher. Und um das Minus aus der CL wettzumachen, sollten beide Teams schon in das Halbfinale der EL kommen. Auch sind ja die Gegner speziell in der Vorrunde nicht unbedingt attraktiv.
    In der 5 Jahreswertung der Saison 2015-16 ist Dortmund schon auf Platz 7
    Schalke auf Paltz 11 mit 8 Punkten Rückstand.